Pressearchiv 2011

PULS 4 ist ab sofort der UEFA Europa League Sender


Wien, 24. August 2011. Dreifachsieg für Österreich und PULS 4: Drei österreichische Bundesliga Clubs haben sich für die Gruppenphase der UEFA Europa League qualifiziert.

Die heutige Auslosung ergab folgende Konstellationen:
Attraktive Gegner für Red Bull Salzburg: In Gruppe F bekommen es die Salzburger mit Paris Saint Germain und Athletic Billbao zu tun, sowie mit Slovan Bratislava aus der Slowakei.
Alles ist möglich für Austria Wien: In der Gruppe H treffen die Wiener auf Alkmaar aus den Niederlanden, den ukrainischen Club Metalist Charkiw und Malmö FF aus Schweden.
Schweres Los für Sturm Graz: In der Gruppe L muss österreichs Meister gegen den belgischen Spitzenclub Anderlecht antreten, sowie gegen Lokomotive Moskau und AEK Athen.

Österreichs Fußballfans stehen spannende Monate ins Haus: Zwischen 15. September und 15. Dezember zeigt PULS 4, in Kooperation mit Sky, an jedem Spieltag ein Spiel live und berichtet in einer Highlightsendung von den weiteren Begegnungen.

Alle Infos unter sport.puls4.com

Wir sind PULS 4. Unser Zuhause ist Österreich!
PULS 4 ist Österreichs vierter TV-Sender. Wir entdecken Stars bei „Austria's next Topmodel und POPSTARS“ und zeigen TV-Events aus den Bereichen Sport, Kultur und Society. Spielfilme und Serien aus Hollywood sowie Magazine, Live-Talks und AustriaNews runden das Programm ab. PULS 4 ist über alle Verbreitungswege empfangbar: in jedem guten Kabelnetz, via digitalen Satelliten, über DVB-T und mobil am Handy. Alle Infos auf puls4.com. Das gibt’s nur hier. PULS 4

Rückfragen:
Stephanie Campostellato
Unternehmens- und Programmkommunikation
+43 [0]1/368 77 66-130
stephanie.campostellato@sevenonemedia.at


 
Ansprechpartner

Cornelia Doma
Cornelia Doma

Head of Communication

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2608 Kontaktdaten