Pressearchiv 2013

Gitta Saxx, Kickbox-Weltmeisterin Christine Theiss und die Fashion Week in Los Angeles: Das ist Sendung 5 am Donnerstag, den 31. Jänner um 20:15 Uhr auf PULS 4

  • Der Weg zum perfekten Body ist hart: Kickbox-Weltmeisterin Dr. Christine Theiss verlangt den Kandidatinnen alles ab!
  • Gitta Saxx beweist ihr Talent als Fotografin: Sie rückt die Topmodel-Anwärterinnen bei einem Job für ein Lederjacken-Label ins rechte Licht
  • Welche Kandidatin lügt beim Casting und wer schafft es dann schlussendlich zur Fashion Week nach Los Angeles?
  • Das große Jimmy Choo-Shooting: Eine Kandidatin muss bereits direkt nach dem Shooting die Show verlassen!


Wien, 17. Jänner 2013. „Austria's next Topmodel" – der heißeste Winter aller Zeiten hat am Donnerstag, den 31. Jänner um 20:15 Uhr die Halbzeit erreicht. Wer schafft den Sprung in die zweite Hälfte und kommt seinem Traum einen großen Schritt näher?

Casting für die Los Angeles Fashion Week. Während Sina Lisa von Rolf ihr Fett weg kriegt: „Dich würde ich als Kunde für absolut gar nichts buchen!“, bekommt Aleksandra viel Lob: „Der Walk war perfekt, sie sieht aus wie ein richtiges Fashion Model!“ Eine andere Kandidatin lügt beim Casting und blamiert sich bis auf die Knochen. Wer bekommt den Job und darf noch am selben Tag nach Los Angeles fliegen?

Eine Kandidatin muss schon direkt nach dem Shooting gehen. Im Schloss Rossegg in Kärnten wird die Jimmy Choo Taschen-Kampagne nachgeshootet. Die Mädchen müssen dabei einen Kampf um eine Handtasche nachstellen und ihr schauspielerisches Talent unter Beweis stellen. Die Kandidatinnen geben beim „Taschen-Fight“ alles, aber eine ist nicht „stark“ genug und muss die Show sofort verlassen.

Das härteste Sporttraining bei „Austria’s next Topmodel“ steht an. Kickbox-Weltmeisterin und „Biggest Loser“-Moderatorin Dr. Christine Theiss bittet die Mädchen zum Boxtraining in die Fabrik Saag. Danach setzt keine geringere als Ex-Playmate und Hobby-Fotografin Gitta Saxx die Kandidatinnen in Szene. Sie ist die Fotografin beim exklusiven Shooting für das deutsche Mode-Label „Live and Love“. Die Kandidatinnen geben alles, bis auf ein Mädchen, sie boykottiert die Challenge. Was das für Konsequenzen hat, sehen die Zuseherinnen am Donnerstag, den 31. Jänner um 20:15 Uhr exklusiv auf PULS 4.

Nur eine kann „Austria’s next Topmodel“ werden! Mit der neuen, hochkarätigen Jury, Topmodel Melanie Scheriau, Laufsteg-Ikone Carmen Kreuzer und Castingdirektor extraordinaire Rolf Scheider, sind nicht nur die Anforderungen gewachsen, auch der Anreiz zum Sieg ist größer denn je: Wer kommt auf das Cover der Woman, bekommt einen Vertrag mit der international renommierten Agentur „Wiener Models“, gewinnt eine Erlebnisreise in die Karibik mit dem Clubschiff Aida, wird stolze Besitzerin des Topmodells der Mittelklasse, dem völlig neuen Seat Leon und wird das neue Gesicht der Hervis Bikinikampagne?

Mit dem Ziel, ihren absoluten Traum zu verwirklichen, starteten 20 Kandidatinnen die aufregendste Reise ihres Lebens. In Mitten der traumhaften Kulisse des wunderschönen Wörthersees kämpfen die Mädchen Woche um Woche bei Shootings & Challenges für ihr großes Ziel: den Sieg bei „Austria’s next Topmodel“.

„Austria’s next Topmodel”
Am 31. Jänner um 20:15 Uhr exklusiv auf PULS 4

Alle Sendungen, Infos und exklusive Webinhalte zu „Austria’s next Topmodel“ findet man auf topmodel.puls4.comTopmodel“.



Fotografin Gitta Saxx

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) Lachner




Dr. Christine Theiss

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) Lachner





 
Ansprechpartner

Cornelia Doma
Cornelia Doma

Head of Communication

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2608 Kontaktdaten