Pressearchiv 2013

Zweite österreichische Herausforderung in der UEFA Champions League am 1. Oktober LIVE: Austria Wien gegen Zenit St. Petersburg ab 17:25 Uhr exklusiv im österreichischen Free-TV auf PULS 4

  • Am Dienstag, den 1. Oktober, stellt sich die Wiener Austria ihrer zweiten Prüfung in der Königsklasse des Klubfußballs
  • LIVE auf PULS 4 trifft FK Austria Wien nach dem Heimspiel gegen FC Porto diesmal auswärts auf Zenit St. Petersburg
  • Alle russischen (Heim-Spiele) starten bereits um 18:00 Uhr, PULS 4 überträgt für seine ZuseherInnen daher bereits ab 17:25 Uhr LIVE


Wien, 18. September 2013. Am Dienstag, den 1. Oktober, stellt sich die Elf von Trainer Nenad Bjelica ihrer zweiten großen Herausforderung in der UEFA Champions League. In der zweiten Runde der Gruppenphase trifft Austria Wien auswärts auf Zenit St. Petersburg und damit auf den UEFA Cup Sieger 2008. Kapitän Manuel Ortlechner und Co. stehen damit vor einer harten, aber mit genug Kampfgeist und Willen vielleicht lösbaren Aufgabe.

Spielbeginn aller russischen (Heim-)Matches ist um 18:00 Uhr mitteleuropäische Zeit. PULS 4 überträgt für seine ZuseherInnen daher bereits ab 17:25 Uhr live, sowohl aus dem PULS 4 Center in Wien, als auch direkt aus dem russischen Hexenkessel in St. Petersburg, dem Stadion Petrovskiy.

PULS 4 begleitet die Wiener Austria in der UEFA Champions League zu allen Spielstätten und überträgt alle Spiele live und exklusiv im österreichischen Free-TV.

UEFA Champions League LIVE: FC Zenit - FK Austria Wien
Am Dienstag, den 1. Oktober, um 17:25 Uhr live auf PULS 4


Alle Infos sowie der Livestream unter sport.puls4.com und mobil mit der PULS 4 App.





 
Ansprechpartner

Cornelia Doma
Cornelia Doma

Head of Communication

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2608 Kontaktdaten