Pressearchiv 2013

"Pro und Contra - Der PULS 4 News-Talk" mit dem Thema "Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität: Geht der Konsumwahn zu weit?"

Der Konsumverweigerer und Kabarettist Roland Düringer diskutiert bei Pro und Contra u.a. mit Investmentpunkt Gerald Hörhan und der Leiterin des Hayek-Instituts Barbara Kolm. Geht der Konsumwahn schon zu weit?
Pro und Contra - Der PULS 4 News-Talk widmet sich diesem Thema am Montag, den 4. November um 23:00 Uhr auf PULS 4.


Wien, 31. Oktober 2013. Geht der Konsumwahn schon zu weit?
Roland Düringer ist ausgestiegen. Er verzichtet auf Handy, Auto, Bankomatkarte, Stress und Einkaufen im Supermarkt. Ist das ein Leben nach dem sich viele sehnen? Oder wollen wir immer mehr Wohlstand und Wachstum?

Zu Gast:
Roland Düringer, Kabarettist und System-Aussteiger
Gerald Hörhan, Investor und Autor von "Investmentpunk"
Barbara Kolm, Leiterin des Hayek Instituts
Marie Ringler, Geschäftsführerin von Ashoka Österreich und ehemalige Grün-Politikerin

Moderation: Florian Danner

Pro und Contra - der PULS 4 News Talk am Montag, den 4. November, ab 23:00 Uhr nur auf PULS 4

Mehr Infos unter puls4.com


Florian Danner

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) PULS 4 / Jürgen Hammerschmid




 
Ansprechpartner

Cornelia Doma
Cornelia Doma

Head of Communication

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2608 Kontaktdaten