presse

Heinz-Christian Strache zu Gast in "Guten Abend Österreich" am Montag, den 29. April 2013 um 18:45 Uhr

Am Montag, den 29. April 2013, einen Tag nach der Landtagswahl in Tirol, begrüßt das "Guten Abend Österreich"-Moderatorenteam Heinz-Christian Strache im Studio.

Am Montag, den 29. April 2013, einen Tag nach der Landtagswahl in Tirol, begrüßt das "Guten Abend Österreich"-Moderatorenteam Heinz-Christian Strache im Studio.

Wien, 27. April 2013

Am Tag nach der Landtagswahl in Tirol ist FPÖ Bundesparteiobmann Heinz-Christian Strache zu Gast im PULS 4 Center und stellt sich den Fragen von Main-Anchor Christian Nehiba und News-Anchor-Woman Gundula Geiginger

Zu Gast in "Guten Abend Österreich" spricht Strache über den Ausgang der Wahl in Tirol, seine Erwartungen an die Wahl in Salzburg und gibt den ZuseherInnen einen Einblick in die Zukunft der FPÖ.

Ebenfalls am Montag und anlässlich der bevorstehenden Landtagswahl in Salzburg verlegt das PULS 4 Talkformat "Pro und Contra" sein Studio direkt nach Salzburg. Dort diskutiert Corinna Milborn in einem "Pro und Contra-Spezial" aus Salzburg mit den SpitzenkandidatInnen der im Landtag vertretenen Parteien.
Thema: Vorgezogene Landtagswahlen wegen Salzburger Finanzskandal: Kann Landeshauptfrau Gabi Burgstaller das Vertrauen der Wähler zurück gewinnen?

Guten Abend Österreich - die AustriaNews Show live aus dem PULS 4 Center
Montag bis Sonntag um 18:45 Uhr auf PULS 4

Pro und Contra - Der AustriaNews Talk
Montag, 29. April 2013 um 22:35 Uhr

Mehr Infos unter puls4.com

1/3
(c) PULS 4 / Gerry Frank
© © Gerry Frank Photography 2013
Alle Bilder herunterladen
  • +3+3+3
© © Gerry Frank Photography 2013
Alle Bilder herunterladen
Brand logo
Ihr Kontakt

Cornelia Doma

Geschäftsleitung Marketing and Communications

  • PULS 4 News
  • Pressearchiv 2013
  • PULS 4
  • Pressearchiv
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

Pressemitteilungen

Pleite-Falle: Österreichs Tinder-Schwindler ergaunert über eine halbe Million Euro: "Österreichs schockierendste Verbrechen" am Montag auf PULS 4

Stephanie WolochStephanie WolochStephanie Woloch
Er ist Österreichs “erfolgreichster” Lovescammer: Er hat Frauen & Männer um den Finger gewickelt und 590.000 Euro Schaden angerichtet. PULS 4 spricht exklusiv mit einer Betrogenen & beschreibt um 20:15 Uhr Schritt für Schritt die Masche des Täters.