presse

ProSiebenSat.1 PULS 4: Die Success Story

*G E S P E R R T bis 25.09.13, 15:00 Uhr, frei für Abendausgaben*

Die ProSiebenSat.1 PULS 4 GmbH blickt auf 15 erfolgreiche Jahre und auf die Entwicklung vom reinen Werbefenster bis hin zur Marktführerschaft im Privat-TV in Österreich zurück.

  • ProSiebenSat. 1 PULS 4 ist die stärkste österreichische Privat-Sendergruppe mit 21,4 % Marktanteil (E12-49)
  • Führender privater Premium-Bewegtbildvermarkter Österreichs mit über 10 Mio. Video Views
  • First-Mover bei neuen Technologien (HD, HbbTV, Smart TV)
  • Wir sind Multiscreen: 7 Screens – 1 Spot
  • AdFactory – maßgeschneiderte Lösungen
  • PULS 4 – meistgesehener österreichischer Privat TV-Sender in der Gesamtbevölkerung
  • ProSieben Austria – erfolgreichster Sender der jungen TV-ZuseherInnen
  • SAT.1 Österreich – Die Nummer 1 im Privat TV beim gesamten Publikum
  • kabel eins austria – neue Markenstrategie, neue Formate
  • sixx Austria – erfolgreichster Neustart der jungen Sendergeneration
Wien, 25. September 2013

Die Success-Story der ProSiebenSat.1 PULS 4: Bei der diesjährigen Fachpräsentation, im Rahmen der österreichischen Medientage, präsentierten Michael Stix, Mitglied der Geschäftsführung ProSiebenSat.1 PULS 4, Oliver Svec, Programmchef ProSiebenSat.1 PULS 4 und Michael Buchbinder, Leitung Interactive ProSiebenSat.1 PULS 4 die Erfolgsstory der Sendergruppe und gaben zudem einen Ausblick auf die kommenden Highlights. Unterstützt wurden sie dabei von den PULS 4 Moderatoren Bianca Schwarzjirg und Volker Piesczek. Gekonnt erfrischend durch die Präsentation führte zudem Moderator, Schauspieler und Comedian Manuel Rubey.

15 Jahre ProSiebenSat.1 PULS 4
In diesem Jahr feiert die ProSiebenSat.1 PULS 4 ihr 15jähriges Bestehen in Österreich und blickt damit auf eine Entwicklung vom reinen Werbefenster, zum Programmfenster (Puls TV), zum Programmveranstalter und -Entwickler (PULS 4), bis hin zum Marktführer im Privat-TV in Österreich zurück. Auch als First-Mover in den Bereichen HD, HbbTV und Smart TV konnte sich die private Sendergruppe bereits behaupten. Aktuell liegt die ProSiebenSat.1 PULS 4 bei einem Marktanteil von 21,4 Prozent und ist damit die führende Privat-TV-Sendergruppe in Österreich.

Erfolg durch Österreich-Programmierung:
Als Digital-TV Pionier in Österreich bildete die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe den Brand "Österreich-Programmierung" für TV-Endgeräte. Die Österreich-Programmierung garantiert für den Konsumenten eine plug’n’play Programmliste auf den Fernsehgeräten und Set Top Boxen, bei der alle ProSiebenSat.1 PULS 4 Sender unter den Top10 Sendeplätzen gereiht sind.
Diese Vorprogrammierung ist das Ergebnis einer konsequenten und langjährigen Zusammenarbeit mit TV-Herstellern und Set Top Boxen Produzenten, mit direkten positiven Auswirkungen auf die technische Reichweite und den Teletest.

Alles in High Definition (HD)
Als erstes Medienhaus in Österreich hat die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe ein zusätzliches HD Paket mit 4 österreichischen HD Sendern inklusive PULS 4 gelauncht. Damit können die Sender PULS 4, ProSieben Austria, SAT.1 Österreich und kabel eins austria in brillanter Full-HD-Bild- und Tonqualität empfangen werden. Die Investitionen in das Projekt HD sind ein weiteres großes Committment in den österreichischen Medienstandort. Erweitert werden die Angebote über SD und HD mit innovativen und zeitgemäßen Zusatzdiensten wie HbbTV und Smart TV. Auch bei HbbTV ist ProSiebenSat.1 PULS 4 absoluter Vorreiter in Österreich und bietet diesen Dienst seit über einem Jahr auf den SD und HD Kanälen allen Zusehern an.

Der führende private Premium Bewegtbildvermarkter Österreichs mit über 10 Mio Video Views
Das SevenOne VideoNetwork bietet sowohl dem User als auch den Werbekunden unbegrenzte Möglichkeiten. 10 Millionen Video Views monatlich beweisen, dass auf sämtlichen Plattformen der ProSiebenSat.1 PULS 4 ausschließlich Top-Content zur Verfügung steht. Neben den konzerneigenen Plattformen (puls4.com, prosieben.at, sat1.at, usw.) ist die Gruppe darüber hinaus Digitalvermarkter prominenter Partner wie z.B. Hutchinson 3G Austria, Video-Portale der Axel Springer- und Hubert Burda-Gruppe uvm.
Im Zuge der ständigen Weiterentwicklung wurde die imaginäre Schranke zwischen Online und Mobile endgültig herausgerissen - so besteht nun die Möglichkeit sämtliche Kampagnen auch auf mobile Endgeräte auszuweiten. Die ProSiebenSat.1 PULS 4 hat zusätzlich auf die fortschreitende Fragmentierung der Zielgruppen im Bezug auf das Mediennutzungsverhalten reagiert und die "7 Screens - 1 Spot"-Strategie etabliert, um Bewegtbild-Werbung auf allen digitalen Devices auszuspielen. Darüber hinaus ist die Display Werbung nach wie vor eine der wichtigsten Vermarktungssäulen. Bereits seit Jahren liegt der Fokus auf High-End-Sites und somit eignen sich die Plattformen ideal für Branding-Kampagnen.
Das aktuelle Ranking der ÖWA Plus reihte das Dachangebot des SevenOne Interactive Videonetworks wiederum auf Platz 5 und die Reichweite konnte im Vergleich zum Vorjahr um weitere 4,5 Prozent gesteigert werden. Das bedeutet, dass 28,1 Prozent der Internetuser - sprich mehr als ein Viertel der österreichischen Internetuser - das Web-Angebot der Gruppe nutzt.

Maßgeschneiderte Lösungen aus der AdFactory
Seit April 2012 ist die AdFactory der Partner für programmnahe Kommunikationslösungen. Als Teil der ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe werden direkte Wege genutzt, um die Kampagne eng mit den Sender- und Formatmarken zu verzahnen. Die AdFactory kümmert sich um integrierte und kreative Crossmedia-Angebote rund um TV, Online, Mobile, HbbTV und Lizenzen. Als Kunde wird man umfassend beraten und in allen Projektphasen der Kampagne begleitet. Dabei spielt es keine Rolle, ob auf eine bestehende Kreation aufgebaut oder neue Ideen entwickelt werden sollen. Je nach Anforderung ist die AdFactory der Spezialist für Sonderwerbeformen, Gewinnspielkooperationen oder Product Placement. Das Motto lautet Alles aus einer Hand.

Das Angebot der Österreich-Sender der ProSiebenSat.1 PULS 4
Mit PULS 4, dem meistgesehenen österreichischen Privat-TV Sender in der Gesamtbevölkerung, bietet die Gruppe ein umfangreiches Programm an Public Value, Fiction, Sport und Show. Im Wahljahr 2013 wurde der Fokus auf die Public Value Schiene des Senders maßgeblich intensiviert: Mit der Polit-Koch Show "Das Rezept für Österreich" wurde bereits im Juni der Schwerpunkt auf das heurige Wahljahr gesetzt. Das erste Kanzlerduell am 26. August (in Spitzen bis zu 351.000 ZuseherInnen E12+), rund 10 Wahlarenen und eine Sonderprogrammierung am Wahltag selbst machen die Wahlberichterstattung auf PULS 4 komplett. 1,9 Millionen ZuseherInnen* bei E 12+ haben zumindest eine PULS 4 News Wahlsendung auf PULS 4 kurz gesehen.
Auf PULS 4 steht die Information an die Bürgerinnen und Bürger im Vordergrund: Jährlich gibt es über 1.000 Stunden Café Puls, 54 PULS 4 News Sendungen pro Woche, über 300 Stunden der einstündigen News-Live-Show "Guten Abend Österreich" und zudem mehr als 40 Sendungen des PULS 4 News-Talk "Pro und Contra" pro Jahr.

PULS 4 Sport
PULS 4 SPORT ist als Programmsäule nicht mehr wegzudenken und ein absoluter Quotenhebel. Die UEFA Champions League ist vergangene Woche mit dem ersten Spiel der Wiener Austria gegen FC Porto in die neue Saison 2013/14 gestartet. Durch die erste österreichische Teilnahme an der Königsklasse seit 8 Jahren macht der FK Austria Wien PULS 4 damit zum ersten österreichischen Privat-TV Sender, der als Host Boradcaster fungiert. PULS 4 sendet in dieser Rolle mit mindestens 17 Kameras alle Heimspiele der Wiener Austria aus dem Ernst-Happel-Stadion an alle internationalen Fernsehstationen. PULS 4 hat sich als Ziel gesetzt, mit seinen Bildern den Brennpunkt des österreichischen Fußballs würdig in die Welt hinauszutragen, da dutzende internationale Fernsehstationen auf die von PULS 4 produzierten Bilder zugreifen werden.

NFL American Football: PULS 4 hält neben den österreichischen Free-TV-Rechten für die Königsklasse im Klubfußball auch die Rechte an der amerikanischen Volkssportart Nummer 1 - und zwar für weitere zwei Saisonen. Für die NFL-Fans und alle, die das noch werden wollen, bedeutet dies 22 Spiele (Regular Season, Post Season und Superbowl) LIVE und exklusiv im österreichischen Free-TV auf PULS 4. Am kommenden Sonntag, den 29. September, steht bereits Spieltag 4 in der Regular Season am Programm, PULS 4 sendet immer sonntags ein Highlight-Spiel LIVE und exklusiv.

PULS 4 Serien, Spielfilme, Blockbuster und der PULS 4 Film
Die verbotene Frau ist bereits die dritte PULS 4-Spielfilmproduktion, in Kooperation mit SAT.1. Mit dieser Produktion gelang die Verfilmung des Romans von Autorin Verena Wermuth, die ihre eigene Liebesgeschichte mit dem zukünftigen Scheich Khalid niederschrieb - die Geschichte einer Liebe, die nicht sein darf. In der Starbesetzung sind Wanderhure-Mimin Alexandra Neldel, "Homeland" und "24"-Darsteller Mido Hamada und der Österreicher Andreas Lust (u.a. bekannt aus "Schnell ermittelt") zu sehen. Die Erstausstrahlung ist am Sonntag, den 6. Oktober um 20:15 Uhr auf PULS 4.
Film-Premieren 2013 auf PULS 4. Auch hier hat PULS 4 ein vielfältiges Angebot: Als Österreich-Premieren gibt es noch in diesem Jahr anlässlich der Wahl die Guttenberg-Satire "Der Minisiter" mit Kai Schuhmann und Alexandra Neldel (Samstag, 28. September), "Der Plan" mit Matt Damon und Emily Blunt (Dienstag, 8. Oktober), "Fast Five" mit Vin Diesel (Dienstag, 19. November) und das Boxer-Drama "The Fighter" mit Mark Wahlberg, Christian Bale und Amy Adams (Ende 2013). Für 2014 sind unter anderem folgende Free-TV Premieren im Programm auf PULS 4 geplant: "Battleship", "American Pie - Das Klassentreffen" und "Zero Dark Thirty".
Die Serien-Premieren auf PULS 4: Neu seit September sind "Appartment 23" (sonntags), "Elementary" (donnerstags), "The Finder" (donnerstags) und "Law&Order Special Victims Unit" (donnerstags). Als Free-TV-Premiere startet am 30. September die Serie "Hannibal", am 30. Oktober startet zudem die Serie "Grimm". Weitere Österreich-Premieren, die 2014 auf PULS 4 starten sind "Chicago Fire", "Motive", "Homeland" Staffel 2, "Criminal Minds Team Red" und "Broadchurch".

PULS 4 Show-Highlights
Neben Herz von Österreich, die neue Österreichmusik-Show auf PULS 4, die noch im Winter 2013/14 on-air geht, zeigt PULS 4 auch heuer wieder den KIDDY CONTEST live aus der Wiener Stadthalle. Am Samstag, den 26. Oktober startet um 18:00 Uhr Österreichs erfolgreichster Musik-Wettbewerb für Kids, als Moderatorin begrüßt auch in diesem Jahr Arabella Kiesbauer. Als weiteres Musik-Highlight wird es auch 2014 wieder eine Übertragung des Austrian Amadeus Music Awards geben.
Auch die Models laufen erneut auf PULS 4: Noch im Dezember 2013 überträgt PULS 4 die Victoria´s Secret Fashion Show. Im Mai/Juni 2014 wird wieder die Miss Austria gekürt und im Herbst 2014 folgt die sechste Staffel des PULS 4 Highlightformats "Austria´s next Topmodel" mit zahlreichen Neuerungen.
Ebenfalls NEU und innovativ ist die TV-Show 2 Minuten 2 Millionen - Die PULS 4 Start-Up Show. In der Show erhalten Jungunternehmer die einmalige Möglichkeit vor einem Panel hochkarätiger Investoren ihre Geschäftsidee im TV in zwei Minuten zu präsentieren. Die Business Angels entscheiden aufgrund der Pitches direkt in der Show ob, und zu welcher Bewertung sie sich an dem jeweiligen Unternehmen beteiligen wollen. Das Start-Up-Unternehmen kann die Angebote annehmen oder ablehnen - wie im realen Geschäftsleben. Start der Show ist im November 2013, immer montags 20:15 Uhr, auf PULS 4.

ProSieben Austria
ProSieben Austria ist nicht nur die beliebteste Entertainment-Marke der jungen Mediengeneration, sondern auch der meistgesehene private Free-TV-Sender bei den unter 50-Jährigen in Österreich. Der Sender besticht mit Info-Formaten wie "Galileo", "red!" und "taff", mit Shows wie "Germany´s next Topmodel", "Got to Dance", "The Voice of Germany" und "Schlag den Raab". Immer die neuesten Serien wie "2 Broke Girls", "the new normal", "New Girl" und "Mike & Molly". Auch die Serienhighlights wie "The Simpsons", "Tow and a half men" und "How I met your mother" unterhalten die ZuseherInnen von ProSieben Austria. Bald neu im Programm sind Highlights wie "fashion hero" mit Claudia Schiffer, "I am Back" mit Bully Herbig, "Spartacus" und "Last Resort".
ProSieben Austria bietet den österreichischen ZuseherInnen zusätzlich das tägliche Frühstücksfernsehen "Café Puls" sowie die Nachrichtensendung "PULS 4 News".

SAT.1 Österreich ist bei E 12+ die Nummer 1 im Privat-TV in Österreich. Die besten Serien ("Hawai Five-O", "Mentalist", "NAVY CIS"), die größten Shows ("The Voice Kids", "Got to Dance"), deutsche Fiction ("Der letzte Bulle", "Danni Lowinski") sorgen für Unterhaltung für die ganze Familie.
Neu im Programm von SAT.1 Österreich sind die Kochsendungen "The Taste" und "Das grosse Backen".
SAT.1 Österreich bietet, wie auch ProSieben Austria, den österreichischen ZuseherInnen zusätzlich das tägliche Frühstücksfernsehen "Café Puls" sowie die Nachrichtensendung "PULS 4 News".

kabel eins austria
kabel eins austria steht für ein modernes Vollprogramm und bietet seinen Zusehern seit über 15 Jahren ein unverwechselbares Fernseherlebnis. Der Sender begeistert mit legendären Programmen und neuen Ideen: Neue Eigenproduktionen, informative Magazine, hochwertige US-Serien, "Die Besten Filme aller Zeiten" und die lustigsten Serien.

sixx Austria
Der erfolgreichste Neustart Sender der jungen Sendergeneration ist bereits über ein Jahr alt und besticht sein Publikum mit Erstausstrahlungen der Top-Serien wie "Vampire Diaries", "Being Human" und "Hart of Dixie". Auch die Publikumslieblinge "Desperate Housewives", "Grey´s Anatomy" und "Eine himmlische Familie" gestalten das Programm von sixx Austria rundum attraktiv.

AGTT/GfK TELETEST; Evogenius Reporting 1.1. - 31.8.2013.
*WSK (Weitester Seherkreis) für den Zeitraum 3.6.-30.9.2013 für die Sendungen „Rezept für Österreich“, „PULS 4 News Kanzlerduell“, „PULS 4 News Wahlarena“, „PULS 4 News Oppositionsrunde“ in der ZG 12+.

1/3
(c) PULS 4 - Gerry Frank

© © Gerry Frank Photography 2012

  • +3+3+3

© © Gerry Frank Photography 2012

Brand logo
Ihr Ansprechpartner

Cornelia Doma

Head of Communication

  • Events
  • Pressearchiv 2013
  • ProSiebenSat.1 PULS 4
  • Pressearchiv
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.