Corinna Milborn ist wieder zurück und moderiert "Pro und Contra - der PULS 4 News-Talk" am Montag, den 2. Dezember ab 23:05 Uhr nur auf PULS 4

PULS 4 Info-Chefin und Talk-Profi Corinna Milborn ist aus der Babypause zurück und moderiert wieder ab kommenden Montag "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk" mit dem Thema: Es geht gegen den Strich: Europa diskutiert - soll man Prostitution verbieten? - ab 23:05 Uhr nur auf PULS 4.

Wien, 29. November 2013

In Frankreich soll nach dem Vorbild Schwedens Prostitution abgeschafft werden. Auch in Deutschland diskutiert die neue Koalition ein strengeres Prostitutionsgesetz. Soll man das älteste Gewerbe der Welt abschaffen? Kann man damit den Prostituierten helfen? Und sollen Freier zukünftig bestraft werden? Corinna Milborn ist aus der Babypause wieder zurück uns diskutiert mit hochkarätigen Gästen in „Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk" am Montag, den 2. Dezember ab 23:05 Uhr auf PULS 4.

Folgende Gäste werden u.a. erwartet:

Jana Koch- Krawczak - Ihr erster Freund verkaufte sie als damals 15-Jährige an einen Bordellbesitzer
Hermann "Pascha" Müller, Bordellbesitzer - er meint, alle seine Frauen machen ihren Job freiwillig.
Birgit Hebein, Gemeinderätin der Grünen - sie sagt, ein Verbot geht ganz in die falsche Richtung - man sollte Frauen schützen und nicht in die Illegalität treiben
Sybille Hamann, Journalistin und Feministin - - sie spricht sich für ein Verbot aus und sagt "Langfristig muss ein Verbot unser Ziel sein, gebt Frauen ihre Würde zurück."

Moderation: Corinna Milborn

(c) PULS 4

© © Gerry Frank Photography 2012

Brand logo
Ihr Ansprechpartner

Cornelia Doma

Head of Communication

  • Pro und Contra - PULS 4 News-Talk
  • Pressearchiv 2013
  • PULS 4
  • Pressearchiv
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.