presse

Im PULS 4 Talk "Wie jetzt" diskutiert Juliana Okropiridse von "Wien Anders" mit dem Wirten Heinz Pollischansky von "Wir wollen Wahlfreiheit", am Sonntag um 18:55 Uhr

Ab sofort bittet Corinna Milborn jeden Sonntag bis zur Wien Wahl am 11. Oktober, einen Spitzenkandidaten zum PULS 4 News-Talk "Wie jetzt? PULS 4 fragt nach" zu einem ausführlichen Interview ins Studio.

Wien, 20. August 2015

Diesen Sonntag, den 23. August, startet der PULS 4 Talk mit einer Konfrontation der beiden Neu-Einsteiger: Die 23-jährige Juliana Okropiridse von "Wien Anders" diskutiert mit dem Wirten Heinz Pollischansky von "Wir wollen Wahlfreiheit". Beide sicherten sich kürzlich den Platz auf dem Wahlzettel. Das linke Wahlbündnis "Wien Anders" - auf dem Stimmzettel unter "ANDAS" zu finden - sammelte 4.500 Unterstützungserklärungen. Die Liste des Raucher-Campaigners tritt dank der Unterstützung von 5 Stronach-Abgeordneten an.

In der Konfrontation fragt Corinna Milborn nach ihren Konzepten für die Stadt. Gemeinsam ist den beiden Neu-Einsteigern das Thema Rauchen: Pollischanksy wurde als Kämpfer gegen das Rauchverbot bekannt, Okropiridse tritt für Cannabis-Legalisierung ein.

Die weiteren Termine:
30. August Heinz Christian Strache (FPÖ)
6. September Beate Meinl-Reisinger (Neos)
13. September Maria Vassilakou (Grüne)
20. September Manfred Juraczka (ÖVP)
4. Oktober: Michael Häupl (SPÖ)


"Wie jetzt? PULS 4 fragt nach" mit den Spitzenkandidaten, immer sonntags um 18:55 Uhr auf PULS 4

(c) PULS 4

© © Gerry Frank Photography 2013

© © Gerry Frank Photography 2013

Brand logo
Ihr Ansprechpartner

Cornelia Doma

Head of Communication

  • PULS 4 News
  • PULS 4
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.