presse

40 Tore an nur einem Gruppenspieltag: PULS 4 erreicht mit AS Roma vs. Bayern München bis zu 455.900 ZuseherInnen

Mit insgesamt 40 Toren geht der gestrige Gruppenspieltag der UEFA Champions League in die Geschichte ein. Auf PULS 4 erreicht das Match AS Roma vs. Bayern München in Spitzen bis zu 455.900 ZuseherI...

Mit insgesamt 40 Toren geht der gestrige Gruppenspieltag der UEFA Champions League in die Geschichte ein. Auf PULS 4 erreicht das Match AS Roma vs. Bayern München in Spitzen bis zu 455.900 ZuseherInnen (E12+).

  • 40 Tore an nur einem Gruppenspieltag - das bleibt als historisches Ereignis in den Köpfen aller
  • Auf PULS 4 erreicht das Match 14,7 Prozent Marktanteil (E12-49)
  • Die zweite Halbzeit liegt bei 16,8 Prozent Marktanteil (E12-49)
  • Damit war das die reichweitenstärkste Sendung im österreichischen Privat-TV
Wien, 22. Oktober 2014

Ein Tor jagte das andere bei den gestrigen Gruppenspielen der UEFA Champions League! . Der deutsche Rekordmeister und Team von PULS 4-Star David Alaba deklassiert im PULS 4-Livespiel AS Roma mit 7:1. Damit gewinnen die Münchner das dritte Champions League Spiel in Folge und beweisen mit 6 verschiedenen Torschützen bei 7 Toren einmal mehr ihre absolute Weltklasse und unglaubliche Leistungsdichte. Die Elf von Pep Guardiola führt daher aktuell die Tabelle ihrer UEFA Champions League Gruppe E haushoch an. Von Anbeginn an beim gestrigen PULS 4-Livespiel am Spielfeld mit dabei: PULS 4-Testimonial David Alaba.

In Spitzen verfolgten 455.900 ZuseherInnen das Match (12+), die zweite Halbzeit verfolgten im Durchschnitt 351.100 ZuseherInnen. Bei E 12-49 konnte ein Marktanteil von 14,7 Prozent erreicht werden - damit war das gestrige Spiel das stärkste der aktuellen Gruppenphase. In der zweiten Halbzeit liegt der Marktanteil bei 16,8 Prozent (E12-49).

Damit war das am gestrigen Tag die reichweitenstärkste Sendung im österreichischen Privat-TV.

Basis: Österreich, Alle Ebenen, PULS 4, E 12+/ E 12-49; 21.10.2014 (Daten vorläufig gewichtet) / Zeitintervall: 5 Minuten
Quelle: AGTT / GfK: Fernsehforschung / Evogenius Reporting

Brand logo
  • UEFA Champions League
  • Pressearchiv 2014
  • PULS 4 SPORT
  • Pressearchiv
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...