presse

Margit Fischer am Sonntag zu Gast im PULS 4-Talk mit Volker Piesczek

Margit Fischer ganz privat: Die Ehefrau des Österreichischen Bundespräsidenten Heinz Fischer ist am Sonntag, den 1. Mai um 18:50 Uhr zu Gast im Talk "Wie jetzt?" bei PULS 4-Moderator Volker Piesczek.

Margit Fischer ganz privat: Die Ehefrau des Österreichischen Bundespräsidenten Heinz Fischer ist am Sonntag, den 1. Mai um 18:50 Uhr zu Gast im Talk "Wie jetzt?" bei PULS 4-Moderator Volker Piesczek.

Wien, 28. April 2016

Am Sonntag, den 1. Mai im Talk mit Volker Piesczek auf PULS 4: Margit Fischer. Die Ehefrau des Österreichischen Bundespräsidenten Heinz Fischer veröffentlichte erst kürzlich ihre Memoiren "Was wir weitergeben".

In ihrem Werk gibt sie tiefe Einblicke in ihr ganzes Leben - von der Flucht ihrer Eltern nach Schweden über ihre Ehe mit Heinz Fischer sowie die Emanzipation hin zu ihren politischen Ansichten. Im PULS 4-Talk "Wie jetzt?" spricht sie offen über ihr bisheriges Leben und die Perspektive einer Frau aus der zweiten Reihe der Politik.

"Wie jetzt? PULs 4 fragt nach" am Sonntag, den 1. Mai um 18:50 Uhr auf PULS 4

(c) PULS 4
Brand logo
Ihr Kontakt

Cornelia Doma

Geschäftsleitung Marketing and Communications

  • PULS 4 News
  • PULS 4
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

Pressemitteilungen

Candy Ken im Babyfieber bei „Very Good for Hollywood“ & ein steirischer Sugardaddy bei „Junges Geld“ | Montag auf JOYN & PULS 4

Stephanie WolochStephanie WolochStephanie Woloch
Staffelfinale in Hollywood: Baby J klagt über Übelkeit: Wird Top-Influencer Candy Ken zum zweiten Mal Papa? Ein Test soll‘s verraten. Danach in „Junges Geld“ crasht Chris Steiner eine Bachelorette-Party auf Mykonos und wird zum Sugardaddy der Damen.