presse

"Bist Du deppert!" setzt Erfolgskurs fort und liefert erneut Quoten-Hit!

* "Bist Du deppert!" erreichte gestern Dienstag einen Marktanteil von 10,8 Prozent (E12-49) und eine Durchschnittsreichweite von 204.000 ZuseherInnen (E12+) * Damit war die Polit-Satire-Sen...

  • "Bist Du deppert!" erreichte gestern Dienstag einen Marktanteil von 10,8 Prozent (E12-49) und eine Durchschnittsreichweite von 204.000 ZuseherInnen (E12+)
  • Damit war die Polit-Satire-Sendung erneut die meistgesehene Sendung im Privat-TV
  • In Spitzen verfolgten bis zu 276.800 Zuseher die Sendung (E 12+)
Wien, 25. Mai 2016

"Bist Du deppert!" begeistert das PULS 4-Publikum! Am Dienstag erreichte die Sendung einen starken Marktanteil von 10,8 Prozent (E12-49) und eine durchschnittliche Reichweite von 204.000 ZuseherInnen (E12+). Die Satire-Show rund um Steuerverschwendungen war damit erneut die reichweitenstärkste Sendung im Privat-TV. In Spitzen waren bis zu 276.800 ZuseherInnen dabei. Damit setzt das Romy-gekürte Format seinen Erfolgskurs fort.

Auch "Super Nowak" überzeugte gestern erneut das PULS 4 Publikum und erzielte einen Marktanteil von 6,7 Prozent (E12-49) und eine Durchschnittsreichweite von 129.900 ZuseherInnen (E12+).

Brand logo
Ihr Kontakt

Cornelia Doma

Geschäftsleitung Marketing and Communications

  • Bist Du deppert! Steuerverschwendung und andere Frechheiten & Super Nowak
  • PULS 4
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

Pressemitteilungen

Pro und Contra am Mittwoch um 20:15 Uhr auf PULS 24 aus Kindberg in der Steiermark: Asyl auf Herbergssuche – Kein Platz in Österreich?

Adrian HinterreitherAdrian HinterreitherAdrian Hinterreither
Die Unterbringung von Geflüchteten sorgt österreichweit für Streit, auch in Kindberg. Pro und Contra Spezial diskutiert diesen Konflikt sowie die gesamtösterreichische Asylproblematik mit den zuständigen Politiker:innen und Einwohner:innen vor Ort.