"Street-Racing-Special" mit packender Auto-Action am Samstag, den 10. September ab 16:20 Uhr auf PULS 4

Hochspannung, schnelle Autos und rasende Action! PULS 4 zeigt am Samstag, den 10. September das "Street-Racing-Special" – diese vier Action-Movies bringen Racing-Gefühle auf jede Fernsehcouch: "The Fast and the Furious", "The Fast and the Furious: Tokyo Drift", "Fast & Furious Five" und "Need for Speed".

Wien, 8. September 2016

Am Samstag, den 10. September zeigt PULS 4 ab 16:20 Uhr die besten Street-Race-Blockbuster. Den Start macht "The Fast and the Furious", um 18:20 Uhr folgt "The Fast and the Furious: Tokyo Drift".

Um 20:15 zeigt PULS 4 "Fast & Furious Five" als Prime-Time-Highlight. Brian (Paul Walker) und Mia Toretto (Jordana Brewster) befreien Dom (Vin Diesel) aus der Gefangenschaft und setzen sich nach Brasilien ab, wo sich gleich mit mehreren Problemen zu kämpfen haben. Im Anschluss präsentiert PULS 4 die Videospiel-Verfilmung "Need for Speed" um 22:15 Uhr.

Das PULS 4 „Street-Racing-Special“ am Samstag , den 10. September
16:20 Uhr: The Fast and the Furious
18:20 Uhr: The Fast and the Furious: Tokyo Drift
20:15 Uhr: Fast & Furious Five
22:15 Uhr: Need for Speed

Brand logo
Ihr Ansprechpartner

Cornelia Doma

Head of Communication

  • Fiction und Serien
  • PULS 4
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.