presse

ProSiebenSat.1 PULS 4 präsentiert Premiere: Studio71 Vienna kooperiert mit ÖBB - "HELLÖ-Fernbus" und geht mit Social Influencern auf Reisen

Der "HELLÖ-Fernbus" gilt als spontane und kostengünstige Alternative zum Linienflug und der PKW-Reise mit außergewöhnlichem Komfort & Service. Studio 71 Vienna Influencer "JANAklar" hat den Fernbus gemeinsam mit "VeniCraft" getestet. Im Rahmen einer von MediaCom und ProSiebenSat.1 PULS 4 konzipierten und strategisch geplanten 360-Grad-Content-Kampagne ist die spannende Umsetzung der Sendergruppe ab 18. August auf PULS 4 zu sehen

Wien, 12. August 2016

Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe schickt mit seiner Unit "Studio71 Vienna" seine Influencer auf Reisen. In einer gemeinsamen Kooperation mit ÖBB und MediaCom geht es für S71V-Influencer "JANAklar" gemeinsam mit VeniCraft im "HELLÖ-Fernbus" nach Regensburg, Ljubljana und Prag. Dafür bekommen sie jeweils 100 Euro zur Verfügung gestellt. Die Challenge: Wer macht für weniger Geld die coolere Städtereise? Must Do's unter anderem waren, das Nachtleben auszuchecken, ein Souvenir zu kaufen oder eine landestypische Speise zu essen.

Studio71 Vienna goes "HELLÖ-Fernbus" exklusiv auf PULS 4. Zu sehen ist die Kooperation von 18. August bis 2. September immer donnerstags und freitags um 20:00 Uhr in "iLIKE - das PULS 4 Magazin" auf PULS 4 sowie auf puls4.com/iLIKE!

Veröffentlichung auf Youtube. . Zusätzlich werden beide Webstars am 18. August ein "Follow Me Around" als Video auf ihrem YouTube-Channel veröffentlicht und die Community durch ein Hashtag-Gewinnspiel einbinden sowie zur Interaktion motivieren #saghelloe

Martin Seeger, Director AdFactory: Gemeinsam mit unserer Unit Studio71 Vienna haben wir durch die Umsetzung mit unseren Influencern für den Kunden ÖBB eine authentische und content-orientierte Werbeform sowohl für TV, als auch Online, entwickelt. Die Konzeption umfasst eine facettenreiche Abbildung der Marke "HELLÖ" innerhalb eines kreativen Umfelds, ausgelegt auf unterschiedliche Zielgruppen, die allesamt zum absoluten Interessenskreis der Marke zählen. So entstehen bei uns individuelle, auf Kundeninteresse und Zielausrichtung maßgeschneiderte, Influencer-Projekte, die wir durch unsere Unit 'Studio71 Vienna' optimal umsetzen können."

Tobias Hann, Geschäftsführer ÖBB-Fernbus GmbH: "Mit HELLÖ haben die ÖBB den Einstieg in einen hart umkämpften Markt gewagt, in dem der Mitbewerb auch werbetechnisch sehr aktiv agiert. Unser Ziel war es, durch neue Maßnahmen die junge, reise-affine Zielgruppe auf ehrliche und außergewöhnliche Art und Weise von HELLÖ zu überzeugen."

Daniela Prem, ÖBB-Werbung GmbH: "Mit MediaCom und ProSiebenSat.1 PULS 4 haben wir einen neuen Weg eingeschlagen und den Trend der Influencer aufgegriffen. Dafür wurden JANAklar und VeniCraft eingeladen drei Destinationen mit HELLÖ zu testen und dies per Video zu dokumentieren. Durch die professionelle Zusammenarbeit mit MediaCom und PULS 4 ist das Ergebnis wirklich sehenswert und bringt die angenehme Reise mit HELLÖ authentisch zur Geltung."

Offizieller Hashtag #helloebus; Webseiten: www.helloe.com, www.oebb.at, www.mediacom.at

Im Studio71 Vienna-Portfolio befinden sich bereits viele weitere reichweitenstarke und beliebte Influencer, wie u.a. Marie Curie, Mia Sabathy, Michael Buchinger und KrappiWhatElse. Nähere Infos zu Studio71 Vienna finden Sie unter www.prosiebensat1puls4.com

1/3
(c) ProSiebenSat1 PULS 4
  • +3+3+3
Brand logo
Ihr Ansprechpartner

Cornelia Doma

Head of Communication

  • Sales News
  • Programm ProSiebenSat.1 PULS 4
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.