presse

ProSiebenSat.1 PULS 4 ist stärkste Sendergruppe in Österreich mit 27,6 Prozent Marktanteil im Juli

* Die Sendergruppe ProSiebenSat.1 PULS 4 liegt im Monat Juli bei starken 27,6 Prozent Gruppenmarktanteil und bleibt damit die erfolgreichste Sendergruppe in Österreich bei den unter 50-Jähri...

  • Die Sendergruppe ProSiebenSat.1 PULS 4 liegt im Monat Juli bei starken 27,6 Prozent Gruppenmarktanteil und bleibt damit die erfolgreichste Sendergruppe in Österreich bei den unter 50-Jährigen
  • PULS 4 ist weiterhin der marktanteilsstärkste österreichische Privat-TV Sender. Mit einer Steigerung von +4,1 Prozent liegt der Sender aktuell bei 4,1 Prozent Juli-Marktanteil bei den unter 50-Jährigen
  • ATV steigert sich ebenfalls (+5,1 Prozent) und liegt im Juli bei 3,7 Prozent Marktanteil (E 12-49)
  • ATV 2 steigert sich im Vergleich zum Vorjahresmonat um 0,5 Prozentpunkte, kann sich damit verdoppeln und liegt bei 1,0 Prozent (E12-49). 0,7 Prozent Marktanteil erreicht ATV 2 in der gesamten Bevölkerung (E12+).
Wien, 1. August 2017

Auch im Juli ist ProSiebenSat.1 PULS 4, bei den unter 50-Jährigen, die erfolgreichste Sendergruppe in Österreich und liegt aktuell bei 27,6 Prozent Marktanteil!

Im Monat Juli können sich sowohl PULS 4 als auch ATV, im Vergleich zum Vorjahresmonat, steigern: Mit einer Steigerung von +4,1 Prozent liegt PULS 4 aktuell bei 4,1 Prozent Juli-Marktanteil bei den unter 50-Jährigen. In der gesamten Bevölkerung erreicht PULS 4 einen Monatsmarktanteil von 2,7 Prozent. Damit ist PULS 4 weiterhin der marktanteilsstärkste österreichische Privat-TV Sender. ATV steigert sich ebenfalls (+5,1 Prozent) und liegt im Juli bei 3,7 Prozent Marktanteil (E 12-49).

ATV 2 steigert sich, im Vergleich zum Vorjahresmonat, um 0,5 Prozent, kann sich damit verdoppeln und liegt bei 1,0 Prozent bei den unter 50-Jährigen. In der gesamten Bevölkerung liegt ATV 2 bei 0,7 Prozent Marktanteil (E12+).

PULS 4 Highlights im Juli 2017:
Letzte Woche startete das 4-teilige Format "2 Minuten 2 Millionen - Das Leben nach der Show" in welchem es exklusive Blicke hinter die Kulissen des Erfolgsformats „2 Minuten 2 Millionen“ gibt und zeigt wie es mit den KandidatInnen nach der Show weiterging. Mit sehr starken 11,0 Prozent Marktanteil bei den unter 50-Jährigen und durchschnittlich 165.400 ZuseherInnen (E12+) erzielte das Format nach der ersten Folge bereits Topquoten.

Im Juli wurden die PULS 4 Sommergespräche fortgesetzt. Hier konnte besonders die Diskussion zwischen Milborn und Kurz mit starken 8,6 Prozent Marktanteil (E12-49) und Spitzen von 258.600 ZuseherInnen (E12+) überzeugen. Die PULS 4 Sommergespräche erreichten insgesamt bis zu 1,5 Mio. ZuseherInnen (WSK*, E12+, inkl. WH & Analyse).

"ATV Aktuell" steigert sich erfolgreich
Seit der Übernahme der ATV-Gruppe durch die ProSiebenSat.1 PULS 4 Sendergruppe konnte sich die Newssendung "ATV Aktuell" um 19:20 Uhr konstant steigern und schafft es im Juli mit starken 6,3 Prozent sogar auf den höchsten Marktanteil seit einem Jahr (E12-49).

ProSieben Austria erreicht einen Marktanteil von 7,3 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe E 12-49 und bleibt damit der stärkste Sender in der Gruppe. SAT.1 Österreich kommt im Juli auf 4,0 Prozent Monatsmarktanteil bei den unter 50-Jährigen. kabel eins austria liegt im Juli bei 3,1 Prozent Marktanteil (E 12-49) und sixx Austria erzielt einen Marktanteil von 1,3 Prozent bei E 12-49.

Besonders die jüngsten Sender der Gruppe können sich im Juli steigern: ProSieben Maxx Austria steigert sich mit 1,3 Prozent Marktanteil um +52,5 Prozent gegenüber Juli 2016 (E12-49). Auch Sat.1 Gold Österreich ist weiterhin nicht zu stoppen. In beiden Zielgruppen erreicht Sat.1 Gold Österreich starke 1,0 Prozent Marktanteil und erzielt weiterhin Bestwerte (E 12-49, E 12+). kabel eins Doku Österreich brachte es im Juli mit 0,4 Prozent auf den zweitbesten Monatswert seit Senderbestehen (E12-49).

*Der WSK enthält alle ZuschauerInnen, die zumindest 1 Minute das PULS 4 Sommergespräch gesehen haben. (E12+, inkl. WH & Analyse)

Brand logo
Ihr Kontakt

Cornelia Doma

Geschäftsleitung Marketing and Communications

  • Quoteninformationen
  • ProSiebenSat.1 PULS 4
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

Pressemitteilungen

Pro und Contra am Mittwoch um 20:15 Uhr auf PULS 24 aus Kindberg in der Steiermark: Asyl auf Herbergssuche – Kein Platz in Österreich?

Adrian HinterreitherAdrian HinterreitherAdrian Hinterreither
Die Unterbringung von Geflüchteten sorgt österreichweit für Streit, auch in Kindberg. Pro und Contra Spezial diskutiert diesen Konflikt sowie die gesamtösterreichische Asylproblematik mit den zuständigen Politiker:innen und Einwohner:innen vor Ort.