presse

Das "4GAMECHANGERS"- Festival "Blockchain unchained" und "Racing for money in a disrupted financial sector"

  • Blockchain unchained - decentralized networks tearing down established market Players
  • Fast & furious: Racing for money in a disrupted financial sector
  • Radical corporate innovation & the future of the construction industry
Alle Session des "4GAMECHANGERS"-Festivals gibt es im: LIVESTREAM Wien, 18. April 2018

Zum Thema "Blockchain unchained - decentralized networks tearing down established market Players" diskutierten Christopher Lindinger (Director Research and innovation Ars Electronica Future Lab), Thomas Zenzinger (Board member of lab10 collective eG), Shermin Voshgmir (Founder BlockchainHub), Alfred Taudes (Head of Institute for ProductionManagement WU Vienna), Andrea Gritsch (Bankfinanzpartner Wolf Theiss), Christopher Miess (Founder & CEO ICONIC), und Clemens Müller (Blockchain Expert Erste Group) - moderiert von Sandra Baierl (Kurier).
Christopher Lindinger (Director Research and innovation Ars Electronica Future Lab): "Blockchain is ein Gamechanger in Richtung Innovation."
Christopher Miess (Founder & CEO ICONIC): "Bitcoin ist nur eine von ganz vielen Kryptowährungen."
Thomas Zenzinger (Board member of lab10 collective eG): "Es gibt keinen Bereich der hiervon nicht beeinflusst wird. Einige früher, einige später."
Shermin Voshgmir (Founder BlockchainHub): "Es gibt die Kryptophilosopher, -romantiker, -trader - die schnell Geld machen wollen - und jetzt ist die Industrie auch aufgesprungen, da sind mittlerweile alle dabei. Wir verändern unsere Datenstrukturen, wir machen sie transparenter, wir machen sie öffentlich."
Alfred Taudes (Head of Institute for ProductionManagement WU Vienna): "Österreich steht wie bei allen Innovationen am Ende der ersten Horte. Zu dem Zeitpunkt wo ich es kopiert habe, bin ich erst wieder hinten."
Andrea Gritsch (Bankfinanzpartner Wolf Theiss): "Der Finanzbereich ist sicher der Bereich der hier am stärksten involviert ist, sowohl als Player als auch als Gamer."
Clemens Müller (Blockchain Expert, Erste Group): "Die Bank der Zukunft wird einfach anders ausschauen, aber es wird sie noch ein paar Jahre oder Jahrzehnte so geben."

Peter Bosek (Managing Board Member, Erste Group) meinte in seiner Keynote Speech: "Wir haben George zu einer Marke gemacht. Ich glaube, dass wir am Kapitalmarkt große Veränderungen sehen werden. Wir haben von Beginn an eine sehr klare Leidenschaft verfolgt. Es ging uns immer darum herauszufinden, welche Hürden Menschen haben, um ihr eigenes finanzielles Leben zu managen."

Zum Thema "Fast & furious: racing for money in a disrupted financial sector" diskutierten Hansi Hansmann (Investor & Business Angel), Joerg Bartussek (Co-Founder Finnest.com), Christopher Obereder (CMO of Trade.io), Paul Polterauer (Co-Founder & CEO Herocoin), Claus Raidl (President of the Austrian Nationalbank), Philipp Kinsky (Founder & Partner Herbst Kinsky), Bernhard Engel (Partner PwC Austria) und Thomas Schaufler (Chief Retail Officer Erste Bank Oesterreich) - moderiert von Eveline Steinberger-Kern (CEO & Director The Blue Minds Company).
Hansi Hansmann (Investor & Business Angel): "Zuerst einmal muss ich sagen, dass ich es für Gut heiße, dass Start-Ups nicht direkt von Banken einen Kredit bekommen."
Joerg Bartussek (Co-Founder Finnest.com): "Ich glaube nicht, dass es die Fintech sein werden, die die Banken schlucken oder die Banken die sein werden, die die Fintech schlucken."
Christopher Obereder (CMO of Trade.io): "Ich sehe hier die große Chance für Europa, weil hier einfach das Feld offen ist."
Claus Raidl (President of the Austrian Nationalbank): "Die Banken werden sich nicht fürchten müssen. Unternehmen sind zu wenig selbstfinanziert und sollen an ihrer Finanzierung arbeiten. Bei Start-Ups: Family und Friends und Neighbours"
Philipp Kinsky (Founder & Partner Herbst Kinsky): "Die Start-Ups haben mich ziemlich gechallenged und ich sie auch."
Bernhard Engel (Partner PwC Austria): "Wenn wir bei ICO den Trust dazugeben, das ist ein Modell, das wirklich unterstützen kann."

5 MIN of Innovation von Christian Pirkner (CEO Blue Code): "Die Marken und Betreiber, die man für mobiles Zahlen kennt, kommen nicht aus Europa. Die gesamte europäische Datenbasis wird in Amerika landen, das ist fast schon vorauszusehen. Deshalb haben wir Blue Code entwickelt."

5 MIN of innovation - Radical corporate innovation & the future of the construction industry
Hubert Romberg (Managing Director of Rhomberg Holding): "Die Bauindustrie und die Innovation ist ein Widerspruch. Das Gebäude wird zu einem Produkt mit einer User-Experience."
Lukas Meusburger (Co-founder and managing Partner of V_labs): "Im Prinzip bauen wir mit V_labs den corporate partner in Start-Ups."

Die zweite SevenVentures Pitch Session konnte "Fittrack GmbH" für sich entscheiden und löste damit ihr Ticket für die Final Pitch Sessions am Abend.

Das detaillierte Programm zum 4STARTUP Tag, sowie den restlichen 4GAMECHANGERS-Festival-Tagen finden Sie https://4gamechangers.io/program/

Wir möchten uns bei Erste Bank und A1 bedanken, die wir auch heuer wieder als Platinpartner vom 4GAMECHANGERS FESTIVAL 2018 präsentieren dürfen.

#4gc18 #4gamechangers #4startups #4future #puls4 #p7s1p4

Twitter: www.twitter.com/4Gamechanger
Facebook: www.facebook.com/4gamechangers
Instagram:www.instagram.com/4gamechangers

Das internationale Digitalfestival für Influencer, Rebels, Startups, Visionaries, Gamechangers & You - Das "4GAMECHANGERS Festival 2018" von 18. bis 20. April 2018 in der Marxhalle in Wien!

1/6
(c) 4GAMECHANGERS
  • +6+6+6
Brand logo
Stephanie Woloch
  • 4GAMECHANGERS
  • ProSiebenSat.1 PULS 4
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.