presse

„Stadtlandliebe“ !Free-TV Premiere! und „Seitenwechsel“ am Freitag, den 8. März ab 20.15 Uhr bei ATV

Jessica Schwarz und Tom Beck haben genug vom alltäglichen Stress: ATV präsentiert die Free-TV Premiere der Tragikomödie „Stadtlandliebe“ am Freitag, den 8. März um 20.15 Jessica Schwarz und ihr Sch...

Jessica Schwarz und Tom Beck haben genug vom alltäglichen Stress: ATV präsentiert die Free-TV Premiere der Tragikomödie „Stadtlandliebe“ am Freitag, den 8. März um 20.15 Jessica Schwarz und ihr Schauspielerkollege Tom Beck schlüpfen in die Rollen des Paares Anna und Sam. Als Herzchirurgin und Werbetexter verabschieden sie sich von der Großstadt und blicken ihrem neuen Leben auf dem Land entgegen. Doch die erhoffte Ruhe in ihrer neuen Heimat bleibt aus, denn in dem kleinen Dorf lebt so mancher schräge Einwohner. Ab 22.05 Uhr tauschen Mina Tander und Wotan Wilke Möhring in „Seitenwechsel“ wortwörtlich die Rollen.

Wien, 7. März 2019


"Stadtlandliebe" !Free-TV Premiere!
Freitag, 8. März 2019, um 20.15 Uhr bei ATV

Komödie, Deutschland 2016
Regie: Marco Kreuzpaintner
Mit: Tom Beck (Sam), Uwe Ochsenknecht (Volker Garms), Jessica Schwarz (Anna), Anna Thalbach (Friedel), Vladimir Burlakov (Lou), Antoine Monot jr. (Ingo), Sebastian Urzendowsky (Buschi), Violetta Schurawlow (Lisa), Kasem Hoxha (Paddel)
Inhalt: Romantische Komödie mit Tom Beck und Jessica Schwarz: Chirurgin Anna und Werbetexter Ben haben das stressige und anonyme Berliner Großstadtleben satt. Eine radikale Veränderung soll deshalb her. Schließlich landet das Paar in dem beschaulichen Dorf Kloppendorf mitten in der Pampa. Doch die ländliche Idylle trügt: Denn die distanzlosen und teilweise sehr schrägen Einwohner lassen dem Paar keine ruhige Minute ...

"Seitenwechsel"
Freitag, 8. März 2019, um 22.05 Uhr bei ATV

Komödie, Deutschland 2016
Regie: Vivian Naefe
Mit: Mina Tander (Teresa Paschke), Wotan Wilke Möhring (Alex Paschke), Frederick Lau (Leonard Ritter), Axel Stein (Moritz), Friederike Kempter (Rebecca), Anna Maria Mühe (Jenny), Lisa Tomaschewsky (Sylvie), Simon Schwarz (Prof. Liebermann), Steve Windolf (Marc)
Inhalt: Turbulente Bodyswitch-Komödie mit Mina Tander und Wotan Wilke Möhring: Die Psychologin Teresa und der Fußballtrainer Alex haben nach 15 Jahren eine ernsthafte Ehekrise, sogar von Scheidung ist die Rede. Nach einem heftigen Streit mit allerlei Wünschen und Verwünschungen geschieht etwas Unfassbares: Während eines Gewitters tauschen die beiden die Körper - und das Chaos ist perfekt ...

„Stadtlandliebe“ !Free-TV Premiere! und „Seitenwechsel“ am Freitag, den 8. März ab 20.15 Uhr bei ATV

1/4
(c)Warner Bros.Stephan Rabold
© © Warner Bros./Stephan Rabold
Alle Bilder herunterladen
  • +4+4+4
© © Warner Bros./Stephan Rabold
Alle Bilder herunterladen
Brand logo
Stephanie Woloch
  • Fiction und Serien
  • ATV
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

Pressemitteilungen

Außergewöhnliche Österreicher:innen - in „Very Good for Hollywood“ & „Junges Geld“ ab 3. Jänner 2023 auf ZAPPN & PULS 4

Stephanie WolochStephanie WolochStephanie Woloch
Österreich ist „Very Good for Hollywood“: Ambros‘ „Blume aus dem Gemeindebau“ Evie & mehr zeigen um 20:15 Uhr, wie Austro-Exporte heute in L.A. leben. Vom verrückten Käse-Imperium & heimischen Selfmade-Millionären handelt „Junges Geld“ um 21:20 Uhr.