presse

The Power of Cooperation: Das 4GAMECHANGERS Festival und Pioneers bündeln Kräfte

Das 4GAMECHANGERS Festival und Pioneers kooperieren, nach der erfolgreichen letztjährigen Zusammenarbeit, im nächsten Jahr noch enger. Das Festival findet von Dienstag, 31. März bis Freitag, 3. April 2020 erstmals vier Tage lang statt. Der Opening Day, bekannt als 4STARTUPS Day, wird durch die enge inhaltliche Kooperation mit Pioneers zum 4PIONEERS Day. Inhaltlich wendet sich der erste Tag vor allem an Startups, KMUs, potenzielle Gründer, VC’s, Business Angels, Studenten, innovative Unternehmen und Interessierte, die Zugang zum Startup-Ecosystem suchen. Die Besucher erwarten bewährte und bekannte Inhalte des Pioneers Main Events, das viele Jahre in der Wiener Hofburg stattgefunden hat, sowie aus der PULS 4-Erfolgssendung "2 Minuten 2 Millionen" und dem 4STARTUPS Day der vergangenen Jahre. Geplant sind Pitching-Sessions, Startup-Open-Mics, Startup-Corporate-Collaboration-Formate und „Match & Meets“.

Wien, 10. Dezember 2019

“Das 4GAMECHANGERS Festival ist in wenigen Jahren eine fixe Größe für alle innovativ denkenden Menschen Österreichs geworden. Startups sind ein wichtiger Teil des Innovations-Ecosystems und Pioneers hat jahrelange internationale Expertise in dieser Branche. Ich freue mich riesig, dass wir zusammenrücken und gemeinsam mit dem 4PIONEERS Day dem Thema “Entrepreneurship” die notwendige Bühne bieten“, sagt Nina Kaiser, Co-Founder des 4GAMECHANGERS Festivals.

„Als wir im Sommer das Pioneers Flagship Event in der Wiener Hofburg pausiert hatten, hat das für großes Aufsehen in der Startup Community gesorgt. Wir haben schon damals betont, dass wir an neuen Konzepten mit neuen Partnern arbeiten und nicht generell das Thema „Event“ für uns streichen. Schon beim 4GAMECHANGERS Festival 2019 haben wir erfolgreich mit ProSiebenSat.1 PULS 4 zusammengearbeitet; jetzt bauen wir diese Kooperation weiter aus. 4PIONEERS vereint die Startup-Kompetenz von Pioneers mit der Event- und Medien-Power von ProSiebenSat.1 PULS 4”, sagt Oliver Csendes, COO der startup300 AG, dem Unternehmen hinter der Marke Pioneers.

Das Motto für 2020: The Power of Cooperation
Die enge Zusammenarbeit zwischen Pioneers und dem 4GAMECHANGERS Festival passt perfekt zum Motto des nächsten Jahres: „The Power of Cooperation“ wird sich über alle vier Tage des Festivals erstrecken. Niemand kann das Spiel alleine verändern. Es braucht immer ein starkes Team und starke Kooperationspartner - in Österreich, in Europa und auch weltweit. Dieses ambitionierte Bestreben nimmt sich das 4GAMECHANGERS Festival 2020 mit vereinten Kräften zu Herzen, bringt gamechanging Personalities, Visionäre, Gründer, Startups, CEOs, Corporates und KMUs näher zusammen und stellt nationale und internationale Kooperationen ins Rampenlicht.

Über startup300:
Die startup300 AG (www.startup300.at) ist ein Unternehmen, das auf einem starken Fundament aus einer hochkarätigen Community von leidenschaftlichen Unternehmern, Investoren, Startups und Visionären errichtet ist. Die startup300 AG listete am 21. Januar 2019 am Dritten Markt der Wiener Börse im Segment direct market plus. startup300 bietet Netzwerk, Knowhow, Kapital und Räume, um neue Geschäftsmodelle im digitalen Wandel zu bauen oder bestehende zu verändern. Startup300 wurde 2015 von Michael Eisler, Bernhard Lehner und 86 Business Angels, darunter Hansi Hansmann, Michael Altrichter, Alfred Luger, Markus Ertler oder Herrmann und Niki Futter, gestartet. Tochterunternehmen von startup300 investieren in Startups und startup300 beteiligt sich an strategischen Partnern. Das Unternehmen betreibt mit der factory300 GmbH einen Startup-Campus in der Linzer Tabakfabrik und begleitet mit der think300 GmbH Unternehmen in der digitalen Transformation. Beim Venture Capital Fonds capital300 ist startup300 Gründungskommanditist. startup300 ist Austrian Startup Ecosystem Partner und Gesellschafter von Talent Garden Austria GmbH, deren erster Campus in Österreich im Januar 2019 in Wien eröffnet hat.

Über das 4GAMECHANGERS Festival:
Das 4GAMECHANGERS Festival (4gamechangers.io) wurde 2016 gegründet, um eine Plattform zu schaffen, bei der sich Influencer, Rebellen, Visionäre und Gamechangers, die die Welt zum Guten verändern wollen oder dies bereits getan haben, treffen, vernetzen und die wichtigen Trendthemen über vier Tage auf zwei Bühnen diskutieren.
In den letzten Jahren entwickelte sich das 4GAMECHNAGERS Festival zu DEM innovativen Digitalfestival - eine Mischung aus Symposium, Innovation & Entertainment Court und Musikfestival in Wien. Rund 600 Führungskräfte aus Industrie, Technologie, Wirtschaft, Kunst und Kultur sowie Querdenker und Zukunftsforscher faszinieren und inspirieren mit ihren Innovationen und Erfolgsgeschichten jedes Jahr mehr als 15.000 Gamechanger aller Altersgruppen, Branchen und Gemeinschaften.
Unabhängig von uns als ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe und unabhängig von unseren eigenen Marken, sehen wir das 4GAMECHANGERS Festival tatsächlich als Netzwerk mit einer großen sozialen Verantwortung - dessen Teilnehmer gemeinsam mehr erreichen können.

Das 4GAMECHANGERS Festival 2020 von 31. März bis 3. April in der Marx Halle Wien

(c)4GAMECHANGERS
Brand logo
Stephanie Woloch
  • 4GAMECHANGERS
  • ProSiebenSat.1 PULS 4
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.