presse

"Heut Pirchert's - in da Hüttn!": Neujahrsspektakel mit Marc Pircher am Sonntag um 20:15 Uhr bei ATV

  • Musik-Star Marc Pircher lässt es am Sonntag in der Primetime bei "Heut Pirchert's - in da Hüttn!" krachen bei ATV
  • Prominente Gäste sorgen in der Hütte für Stimmung: mit Matakustix, Francine Jordi, Michaela Kirchgasser, Die Oberkrainer, Alexander Eder und Die Mayerin
  • Show-Highlight am 1. Jänner 2020: "Marc Pircher: Prosit Neujahr" um 18:30 Uhr bei ATV gemeinsam mit Harry Prünster, Julia Buchner, Die Hollerstauden und vielen mehr
Wien, 27. Dezember 2019

Mit gleich zwei großen Show-Highlights startet ATV in den Jahreswechsel: Musiker und Entertainer Marc Pircher bietet am Sonntag, den 29. Dezember und am Mittwoch, den 1. Jänner 2020 den ATV-ZuseherInnen in zwei großen Show Events Top-Unterhaltung.

Am Sonntag heißt es "Heut Pirchert's - in da Hüttn!": Wenn Musik-Star Marc Pircher zu einer außergewöhnlichen Show mit Wohlfühlfaktor kurz vor dem Jahreswechsel lädt, ist der Name Programm. "Wenn ich Livemusik sage, dann meine ich auch live. Hier kommt nichts vom Band", sagt Marc Pircher über die bevorstehenden musikalischen Klang-Highlights. Mit von der Partie sind eine Menge prominenter Gäste. "2019 war definitiv ein geiles Jahr": Die Amadeus Music Award-Gewinnerin Die Mayerin gibt nicht nur ihren Hit "Leben & Lochn" zum Besten, sondern lässt ihr Jahr Revue passieren.

Vor 65 Jahren haben Die Oberkrainer die Volksmusik revolutioniert - nun sind sind sie in der übernächsten Generation bei Pircher in der Hüttn. Und wenn bei einem Hit-Medley die Gäste das Tanzbein schwingen, lässt es sich Marc Pircher nicht entgehen, beim "Slowenischen Bauerntanz" mit einzustimmen. Ob Newcomer oder Bühnen-Routinier, mit dabei sind auch Matakustix, Francine Jordi und Alexander Eder.

Bei "Heut Pirchert's" lernen die ZuseherInnen Marc Pircher von einer ganz anderen Seite kennen, denn er zeigt sich nicht nur musikalisch in- und außerhalb seiner Hüttn. "Wer schnell sein will, muss leiden", meint die ehemalige Ski-Rennläuferin und Weltmeisterin Michaela Kirchgasser, als sich Marc Pircher Tipps für den perfekten Slalom-Schwung beim Stangentraining holt. Außerdem sorgt Pircher bei dem einen oder anderen Gast für eine besondere Überraschung.

"Marc Pircher: Prosit Neujahr" am Mittwoch, den 1. Jänner um 18:30 Uhr

Mit "Prosit Neujahr" läutet Marc Pircher das neue Jahr 2020 ein. Um 18:30 Uhr lädt er zu einer Sendung voller Herz, Freude und Musik. Ihm zur Seite steht dabei kein Geringerer als Moderator und Humorist Harry Prünster. Er greift ihm nicht nur unter die Arme, sondern gibt mit seiner Band auch den einen oder anderen Hit zum Besten und sorgt mit Holzbildhauer Alexander Bartl für eine besondere Überraschung für den Gastgeber.

Für ein musikalisches Feuerwerk und ausgelassene Stimmung am ersten Abend des neuen Jahres ist mit prominenten und regionalen Gästen gesorgt. Die Classic Rocks stimmen in klassischer Besetzung moderne Songs an, Julia Buchner singt ihren Hit "Ohne Dich" und erzählt davon, wie sie zum Schlager gefunden hat. Die Hollerstaudn zeigen mit "Mensch ärger dich nicht", worüber sie sich 2020 nicht mehr ärgern wollen.

"Heut Pirchert's - in da Hüttn!" am Sonntag, den 29. Dezember um 20.15 Uhr bei ATV
"Marc Pircher: Prosit Neujahr" am Mittwoch, den 1. Jänner um 18.30 Uhr bei ATV

1/11
(c)ATV/Moni Fellner

© Moni FELLNER

  • +11+11+11

© Moni FELLNER

Brand logo
Stephanie Woloch
  • Bauer sucht Frau
  • ATV
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.