presse

Sci-Fi-Action auf PULS 4: "Guardians of the Galaxy Vol. 2" - die Österreich-Premiere am 24. Jänner um 20:15 Uhr

Das intergalaktische Quintett um Chris Pratt als Star-Lord, Zoe Saldana alias Gamora und Co macht wieder gemeinsam das Weltall unsicher. PULS 4 präsentiert die Fortsetzung des Marvel-Films "Guardia...

Das intergalaktische Quintett um Chris Pratt als Star-Lord, Zoe Saldana alias Gamora und Co macht wieder gemeinsam das Weltall unsicher. PULS 4 präsentiert die Fortsetzung des Marvel-Films "Guardians of the Galaxy Vol. 2" am Spitzenfilm-Freitag, den 24. Jänner um 20:15 Uhr als Österreich-Premiere.

Wien, 10. Januar 2020

Bereits 2014 stürzten sich Chris Pratt, Zoe Saldana und Co in intergalaktische Abenteuer. Doch die Erlebnisse der Crew waren damit nicht beendet: 2017 holte Regisseur James Gunn die Stars der ersten Verfilmung des Marvel-Comics erneut vor die Kamera. PULS 4 präsentiert die actionreiche Fortsetzung "Guardians of the Galaxy Vol. 2" am Spitzenfilm-Freitag, den 24. Jänner als Österreich-Premiere in der Primetime.

Sie kamen um die Galaxie zu retten. - Jedoch werden jetzt die Guardians zur Zielscheibe.
Gerade erst haben Peter Quill alias Star-Lord (Chris Pratt) und seine Crew-Mitglieder Gamora (Zoe Saldana), Drax (Dave Bautista), Groot (Stimme: Vin Diesel) und Rocket Raccoon (Stimme: Bradley Cooper) die Galaxie gerettet, schon finden sie sich in einem neuen Auftrag wieder. Sie sollen auf dem Heimatplaneten der Sovereigns heilige Energiezellen vor dem Abilisken, einem energiefressenden Monster, schützen. Als Belohnung übergeben sie ihnen bei Erfolg Nebula (Karen Gillan), Gamoras Schwester, um sie ein für alle Mal hinter Gitter zu bringen.

Doch Rocket Raccoon kann nach getaner Arbeit seine Finger nicht bei sich lassen und stiehlt die eine oder andere Energiezelle der Sovereigns. Ein Diebstahl, der nicht unentdeckt bleibt. Die Sovereigns heuern daher die Ravagers an, Jagd auf die Guardians zu machen. Und während ihrer Flucht bekommen sie plötzlich unerwartet Hilfe von Ego (Kurt Russel), der obendrein behauptet Peter Quills Vater zu sein...

"Guardians of the Galaxy Vol. 2" - die Österreich-Premiere
Am Spitzenfilm-Freitag, den 24. Jänner um 20:15 Uhr auf PULS 4

1/3
(c)2016 Marvel
© © 2016 Marvel
Alle Bilder herunterladen
  • +3+3+3
© © 2016 Marvel
Alle Bilder herunterladen
Brand logo
Stephanie Woloch
  • Fiction und Serien
  • PULS 4
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

Pressemitteilungen

Außergewöhnliche Österreicher:innen - in „Very Good for Hollywood“ & „Junges Geld“ ab 3. Jänner 2023 auf ZAPPN & PULS 4

Stephanie WolochStephanie WolochStephanie Woloch
Österreich ist „Very Good for Hollywood“: Ambros‘ „Blume aus dem Gemeindebau“ Evie & mehr zeigen um 20:15 Uhr, wie Austro-Exporte heute in L.A. leben. Vom verrückten Käse-Imperium & heimischen Selfmade-Millionären handelt „Junges Geld“ um 21:20 Uhr.