ATV-Rekord: "Bauer sucht Frau" feiert mit Staffel 16 erfolgreichste Staffel aller Zeiten

14 Prozent der 12- bis 49-Jährigen und bis zu 340.000 ZuseherInnen (E12+) verfolgten das fulminante Finale der ATV-Kuppelshow. Mit durchschnittlich 15,2 Prozent Marktanteil (E12-49) und durchschnittlich 325.000 ZuseherInnen (E12+) beendete "Bauer sucht Frau" die 16. Staffel als beste in der 15-jährigen Formatgeschichte.

Wien, 30. Januar 2020

Ein Hoch auf die Liebe: Das ATV-Erfolgsformat "Bauer sucht Frau" beendete gestern mit einem fulminanten Finale die 16. Staffel. 14 Prozent der 12- bis 49-Jährigen und durchschnittlich 307.000 ZuseherInnen verfolgten die große Abschlussfeier auf ATV. In Spitzen waren bis zu 340.000 ÖsterreicherInnen (E12+) mit dabei. ATV war gestern Abend mit dem Staffelfinale der meist gesehene Privatsender bei E12-49 und E12+.
Mit einem durchschnittlichen Marktanteil von 15,2 Prozent (E12-49) und einer DRW von 325.000 ZuseherInnen verfolgten die ÖsterreicherInnen immer mittwochs die Abenteuer von Claus, Eveline, Franz und Co und machten damit die 16. Staffel zur erfolgreichsten in der 15-jährigen Geschichte von "Bauer sucht Frau". Einen neuen Rekordwert verzeichneten mit 17,9 Prozent Marktanteil die Frauen zwischen 12 und 49 Jahren. Auch die jungen ZuseherInnen zeigten sich wieder begeistert: 17,6 Prozent der 12- bis 29-Jährigen verfolgten mittwochs die Ausgaben des ATV-Erfolgsformats. Die gesamte Staffel 16 verfolgten zumindest kurz über 3,6 Mio. ÖsterreicherInnen* (*WSK).

Im Vergleich zur vorjährigen Jubiläumsstaffel 15 kann bei E12-49 ein Plus von +8 Prozent verzeichnet werden. Die erfolgreichste Folge der Staffel verzeichnete am 6. November 2019 einen Marktanteil von 19,3 Prozent (E12-49) und damit ein All-Time-High. Durchschnittlich sahen an diesem Abend 402.000 ÖsterreicherInnen (E12+) und 26,3 Prozent der 12- bis 29-Jährigen die Liebesabenteuer der Bauern.

"Bauer sucht Frau" gilt weiterhin als Quotenleuchtturm von ATV. Und auch neue Liebesabenteuer lassen nicht lange auf sich warten: Das Erfolgsformat kehrt auch dieses Jahr wieder ins TV zurück. Bereits jetzt können sich Single-Bauern und -Bäuerinnen auf atv.at/bauersuchtfrau für die kommende 17. Staffel bewerben.

Die zweite Ausgabe von "Alles Liebe" erreichte direkt danach einen Marktanteil von 8,5 Prozent bei E12-49 und verzauberte 10,6 Prozent der unter-50-jährigen Frauen.

*WSK: Der weiteste Seherkreis enthält alle ZuschauerInnen, die zumindest 1 Minute konsekutiv die 16.Staffel inkl. Vorstellungsfolgen „Bauer sucht Frau“ auf ATV gesehen haben. (E12+).

Basis: ProSiebenSat.1 PULS 4; alle Ebenen E12+/ E 12-49 / E12-29 / F12-29 / F12-49; 30.01.2020; vorläufig gewichtet. Quelle: AGTT / GfK: Fernsehforschung / Evogenius Reporting

1/2
(c)Ernst Kainerstorfer

© ERNST KAINERSTORFER

  • +2+2+2
Brand logo
Stephanie Woloch
  • Bauer sucht Frau
  • ATV
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.