Österreich-Premiere auf PULS 4: "Southland"- Polizei-Alltag in L.A.

Am 19. April zeigt PULS 4 die 1. Staffel der neuen Serie „Southland“, immer freitags um 23:55 Uhr in Doppelfolge.

Wien, 28. März 2013

"Southland" verschafft uns einen unverblümt offenen Blick hinter die Kulissen des harten Polizei-Alltags. Schauplatz der Serie ist eines der heikelsten Gebiete von Los Angeles, der Süden der Stadt. Der frischgebackene Polizist Ben Sherman (Ben McKenzie) muss von seinem Partner und Vorgesetzten John Cooper (Michael Cooper) schnell erfahren, dass der wahre Alltag grober und schmutziger ist, als im Lehrbuch beschrieben Er stellt fest, dass sich auch die privaten Probleme der Polizisten auf deren Arbeit auswirken. Detective Sammy Bryants (Shawn Hatosy) Ehe steckt in einer Dauerkrise. Detective Lydia Adams (Regina King) muss sich um ihre kranke Mutter kümmern und versucht den Spagat zwischen Beruf und Privatleben. „Southland“ ist ein Ensemble-Cop-Drama, in dessen Mittelpunkt die beruflichen und persönlichen Konflikte der Polizisten stehen.
Ann Bidermann gewann bereits für die Crime-Serie "NYPD Blue" einen Emmy und arbeitete bei der Konzeption von "Southland" mit den Produzenten von "Emergency Room" zusammen. Die 2. Staffel wird bereits produziert.

"Southland"
Ab Freitag, den 19. April um 23:55 Uhr, in Doppelfolge auf PULS 4


Mehr Infos unter puls4.com

1/2
© Warner Brothers
  • +2+2+2
Brand logo
  • Fiction und Serien
  • Pressearchiv 2013
  • PULS 4
  • Pressearchiv
Teilen
Drucken
Ihr Ansprechpartner
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.