presse

Am Mittwoch geht es los: Der „Mords-Mittwoch" ist zurück auf PULS 4

PULS 4 präsentiert die TV-Premieren-Staffel von Navy CIS - ab übermorgen immer mittwochs in Doppelfolge ab 20:15 Uhr auf PULS 4.

PULS 4 präsentiert die TV-Premieren-Staffel von Navy CIS - ab übermorgen immer mittwochs in Doppelfolge ab 20:15 Uhr auf PULS 4.

Wien, 19. März 2018

Der Frühling wird "mörderisch" auf PULS 4, denn: Der MORDS-MITTWOCH ist zurück! PULS 4 präsentiert seinem TV-Publikum ab übermorgen, Mittwoch, den 21. März, wieder den beliebten "Mords-Mittwoch". Die Rückkehr des "Mords-Mittwoch" wird mit der TV-Premieren-Staffel von Navy CIS (15. Staffel) gefeiert - jeweils in Doppelfolge um 20:15 Uhr auf PULS 4.

20:15 Uhr // Navy CIS: Das schwimmende Gefängnis
Gibbs und McGee sind nach der Befreiungsaktion im Dschungel von Paraguay den Rebellen in die Hände gefallen. Deren Boss hält sie auf einem Schiff gefangen und will ihnen Informationen entlocken, die er zu Geld machen kann. Der Rest des Teams versucht unterdessen fieberhaft, Gibbs und McGee ausfindig zu machen, was dank einer klugen Idee von Bishop gelingt. Vance kämpft parallel an einer anderen Front: Er muss sich in einer Anhörung für die Methoden des NCIS rechtfertigen.

21:05 Uhr // Navy CIS: Ein Sarg für zwei
Bei der Umbettung von Särgen auf einem Friedhof stellt sich heraus, dass in einem Sarg zwei Leichname beerdigt wurden. Bei einem der Toten handelt es sich um Navy-Lieutenant Richard Coyne. Die Ermittlungen führen Gibbs und sein Team in das Fitnessstudio von Coynes Freund Pete Wilkins, wo der Soldat nach einer Verletzung trainierte. War in diesem Fall Sport tatsächlich Mord?

Navy CIS (15. Staffel - TV-Premieren-Staffel)
Ab 21. März Immer mittwochs in Doppelfolge um 20:15 Uhr auf PULS 4

1/4
(c) CBS Broadcasting
© © 2017 CBS Broadcasting, Inc. All Rights Reserved.
Alle Bilder herunterladen
  • +4+4+4
© © 2017 CBS Broadcasting, Inc. All Rights Reserved.
Alle Bilder herunterladen
Brand logo
Ihr Kontakt

Cornelia Doma

Geschäftsleitung Marketing and Communications

  • Fiction und Serien
  • PULS 4
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

Pressemitteilungen

Pro und Contra am Mittwoch um 20:15 Uhr auf PULS 24 aus Kindberg in der Steiermark: Asyl auf Herbergssuche – Kein Platz in Österreich?

Adrian HinterreitherAdrian HinterreitherAdrian Hinterreither
Die Unterbringung von Geflüchteten sorgt österreichweit für Streit, auch in Kindberg. Pro und Contra Spezial diskutiert diesen Konflikt sowie die gesamtösterreichische Asylproblematik mit den zuständigen Politiker:innen und Einwohner:innen vor Ort.