presse

Starke Steigerungen von PULS 4 und ATV zum Vorjahr | ATV2 feiert Erfolgsmonat mit neuem Marktanteilsrekord

Keine Sommerpause im Privat-TV:

  • PULS 4 erreicht 4,7 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe der Unter-50-Jährigen und legt um 21 Prozent zu gegenüber Juli 2018
  • In der Gesamtbevölkerung schließt PULS 4 den Mai mit 3,4 Prozent ab
  • ATV steigert sich in der Zielgruppe der Unter-50-Jährigen um 17 Prozent auf 4,9 Prozent Marktanteil (Juli 2018: 4,2 Prozent)
  • In der Zielgruppe E12+ erreicht ATV im Juli 3,5 Prozent
  • Auch im Juli bleiben PULS 4 und ATV bei E12+ und E12-49 die marktanteilsstärksten österreichische Keine Sommerpause im Privat-TV:
  • ATV2 steigert sich weiter und schließt den Juli mit einem neuen Rekord von 1,7 Prozent Marktanteil ab (E12-49)
  • ProSieben Austria feiert mit "The Masked Singer" einen fulminanten Erfolg und erreicht 6,9 Prozent Monatsmarktanteil (E12-49)
  • Digital News: ZAPPN erreicht ein Plus von 55,6 Prozent bei der Viewtime vs. Juli 2018, Österreichs Nummer 1 Live-Quiz-App Quipp feiert ebenso ein Plus (Visits vs. Vormonat +19,4 Prozent)
Wien, 31. Juli 2019

Die Sender der ProSiebenSat.1 PULS 4 performen im Juli mit starken Steigerungen gegenüber Vorjahr. Neben dem großen Erfolg der ProSieben Show "The Masked Singer" schaffen es PULS 4 und ATV auf Juli-Erfolgswerte und bleiben bei E12+ und E12-49 die marktanteilsstärksten österreichischen Privat-TV. ATV2 erreicht abermals neuen Monatsrekord:

PULS 4 im Juli 2019
PULS 4 erreicht 4,7 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe der Unter-50-Jährigen und legt um 21 Prozent zu gegenüber Juli 2018). In der Gesamtbevölkerung schließt PULS 4 den Mai mit 3,4 Prozent ab. PULS 4 punktet im Juli mit unter anderem „Österreich vor der Wahl“ – das zeigt die hohe Kompetenz und Akzeptanz der PULS 4 Information bei den ÖsterreicherInnen. Der Herbst wird nicht minder informativ auf PULS 4 mit zahlreichen Wahlberichterstattungen, wie Duelle, Wahlarena, Wahlbarometer und vielem mehr.

ATV im Juli 2019
ATV steigert sich in der Zielgruppe der Unter-50-Jährigen um 17 Prozent auf 4,9 Prozent Marktanteil (Juli 2018: 4,2 Prozent). In der Gesamtbevölkerung erreicht ATV im Juli 3,5 Prozent. ATV2 erweitert seinen Seherkreis zunehmend mit einem abermals neuen Marktanteilsrekord im Juli von 1,7 Prozent (E12-49).

Keine Sommerpause im Showbereich: „The Masked Singer“ ist der Quoten-Hit von ProSieben und begeistert die ÖsterreicherInnen. Im Schnitt erreichte „The Masked Sinder“ im Juli einen Marktanteil von 18,5 Prozent (E12-49) mit durchschnittlich rund 200.000 ZuseherInnen (E12+). Vor allem attraktiv ist das Show-Format bei der Zielgruppe der jungen Frauen: Mit einem Marktanteil von 35,8 Prozent (F12-29) konnte der neue Show-Hit mehr als 1/3 aller Zuseherinnen für sich gewinnen. Die Fortsetzung ist bereits fixiert für 2021.
Mit 6,9 Prozent (E 12-49) ist ProSieben Austria der stärkste Privatsender im österreichischen TV-Markt und kann im Vergleich zum Vorjahres-Juli um 11 Prozent zulegen.

Digitale Erfolgs-News
Bei den Video Views erreichte puls4.com und App in Q2/2019 im Vergleich zu Q2/2018 eine Steigerung um +40 Prozent. Im Juni wurde eine Steigerung der Unique Clients um +49 Prozent vs. Juni 2018 auf der puls4.com (ohne App) erreicht (ÖWA Basic).
Die Nummer 1 der kostenlosen Streaming-Apps ZAPPN erreicht ein Plus von 55,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr bei der Viewtime mit mehr als 450.000 Stunden im Juli.
Österreichs Nummer 1 Live-Quiz App Quipp feiert ebenso ein Plus von 19,4 Prozent im Vergleich zum Vormonat mit 427.000 Visits im Juli.

Brand logo
Ihr Ansprechpartner

Cornelia Doma

Head of Communication

  • Quoteninformationen
  • ProSiebenSat.1 PULS 4
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.