Rekordmonat für PULS 4 und PULS 24 mit erfolgreichstem Senderstart Österreichs

REKORDSTART 2020:

  • PULS 4 erreicht den höchsten Monatsmarktanteil in der Geschichte mit 5,6 Prozent (E12-49)
  • PULS 24 erreicht im Jänner 0,5 Prozent Marktanteil (E12-49)
  • PULS 24 hat erfolgreichsten Senderstart aller vergleichbaren Sender in Österreich bei technischer Reichweite hingelegt und liegt bei 42 Prozent
  • Innerhalb dieser Haushalte ist PULS 24 stärkster Newssender Österreichs bei E12-49 und E12+
  • ATV erzielt im ersten Monat des Jahres mit 5,0 Prozent (E12-49) den stärksten Jänner seit 2011
  • ATV 2 startet mit 1,5 Prozent (E12-49) erfolgreich mit einem neuen Jännerrekord ins Jahr
  • ATV und PULS 4 sind Österreichs erfolgreichste Privat-TV-Sender in allen relevanten Zielgruppen
  • Premiere: ProSiebenSat.1 PULS 4 erstmals im Ski-Monat Jänner mit Abstand die erfolgreichste Sendergruppe Österreichs bei werberelevanter Zielgruppe der Unter-50-Jährigen mit 27,9 Prozent Marktanteil
Wien, 31. Januar 2020

Rekordstart Jänner 2020: Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe erreicht im Jänner 27,9 Prozent und ist somit erstmals im Ski-Monat Jänner mit Abstand die erfolgreichste Sender-Gruppe in Österreich (E12-49).

NEU: PULS 24
Der am 1. September 2019 gestartete Nachrichtensender PULS 24 erzielt im Jänner starke 0,5 Prozent (E12-49) Marktanteil und ist somit schon jetzt der erfolgreichste österreichische Nachrichtensender. Bereits nach 20 Sendetagen weist PULS 24 die schnellst aufgebaute technische Reichweite aller vergleichbaren Senderstarts in Österreich auf allen Verbreitungsebenen auf (Kabel, Satellit und Terrestrik). Die technische Reichweite liegt derzeit bei mehr als 42 Prozent. In der Gesamtbevölkerung erreicht PULS 24 aktuell 0,3 Prozent Marktanteil. Erfreulich ist auch die Entwicklung des Digital Produkts: Die PULS 24 App ist mit 560.000 Installationen bereits jetzt eines der erfolgreichsten News Produkte in Österreich.

PULS 4
PULS 4 schafft im Jänner einen Monatsmarktanteil von 5,6 Prozent und erreicht damit den höchsten Monatsmarktanteil in der Sendergeschichte (E12-49). In der Gesamtbevölkerung erreicht PULS 4 im Jänner 3,5 Prozent.

ATV
ATV erzielt im ersten Monat des Jahres mit 5,0 Prozent (E12-49) den stärksten Jänner seit 2011. In der Zielgruppe der Gesamtbevölkerung schließt ATV den Monat ebenfalls mit 3,5 Prozent ab und dies ergibt den stärksten Jänner seit 2012.

ATV und PULS 4 sind somit sowohl in in der werberelevanten Zielgruppe E12-49, als auch in der Gesamtbevölkerung, die erfolgreichsten österreichischen Privat-TV-Sender.
ATV 2 startet mit 1,5 Prozent (E12-49) erfolgreich ins neue Jahr und dem stärksten Jänner in der Geschichte des Senders.

PULS 4 Highlights:

  • Im Jänner zeigte PULS 4 die ersten zwei Ausgaben der neuen Prime-Time-Show "Bundeswirtshausspiele". Beide Ausstrahlungen performten stark mit 7,9 Prozent und 7,0 Prozent (E12-49)
  • Ein weiteres Highlight und Quoten-Erfolg war die erste Europameisterschaft im Fangen "Catch" mit 8,5 Prozent Marktanteil (E12-49)
  • Filmhighlights Jänner: Die Free-TV Premiere von "Wonder Woman" erreichte 12,0 Prozent, die Ö-Premiere von "Guardians of the Galaxy 2" 11,0 Prozent Marktanteil (E12-49)


ATV Highlights

  • Rekordstaffel: Für "Bauer sucht Frau" geht im Jänner die mittlerweile 16. Staffel, als erfolgreichste aller Zeiten zu Ende mit einem Gesamtschnitt von 15,3 Prozent Marktanteil (E12-49)
  • Rekordstaffel II: Ein weiterer Klassiker "Teenager werden Mütter" performt mit einer Rekordfolge von 16,8 Prozent (09.01.) und bisher 218.000 ZuseherInnen im Schnitt ebenfalls so erfolgreich wie noch nie zuvor
  • Weitere ATV-Highlights: "Tinderreisen" mit 9,6 Prozent im Schnitt und über 11,3 Prozent bei der Folge vom 23.01., oder auch das neue Format "Alles Liebe" mit 8,9 Prozent in der ersten Folge und 8,5 Prozent am Mittwoch bei Folge 2 (E12-49)
  • "ATV Aktuell" war im Jänner wieder die meistgesehene Nachrichtensendung im österreichischen Privat-TV mit durchschnittlich 161.000 ZuseherInnen (E12+) und 7,9 Prozent Marktanteil (E12-49) (Mo-Fr)


ATV2 punktete im Jänner mit einigen Filmhighlights, wie "Rent a Man" mit 4,5 Prozent Markanteil oder "Auf der Flucht" mit 3,1 Prozent Marktanteil (E12-49). Jeden Montag begeistert auch "Monk" zur Primetime verlässlich viele ZuseherInnen mit 3,3 Prozent Markanteilsschnitt im Jänner (E12-49).

1/4
puls24cmyklilarotmitverlaufhires
  • +4+4+4
Brand logo
Ihr Ansprechpartner

Cornelia Doma

Head of Communication

  • Quoteninformationen
  • ProSiebenSat.1 PULS 4
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.