Für den Dackel hat sich's ausgewackelt: Ex-Goalie Robert Almer bei "The Masked Singer Austria" auf PULS 4 demaskiert

  • Der ehemalige Torwart Robert Almer überraschte als "Wackeldackel" bei "The Masked Singer Austria" auf PULS 4
  • Kam ihm nicht auf die Spur: Das Ratepanel hatte den Ex-Goalie nicht am Schirm
  • Der Moment der Demaskierung erreichte 15,1 Prozent Marktanteil (E12-49) und 257.000 ZuschauerInnen (E12+)
  • HALBFNINALE: Wer zieht am Montag um 20:15 Uhr auf PULS 4 ins große Finale ein?
  • Sendung verpasst? Die gestrige Folge ist unter www.puls4.com und auf ZAPPN zum Nachsehen abrufbar
Wien, 9. März 2021

Damit hat im Ratepanel keiner gerechnet! Woche für Woche stellten sich Elke Winkens, Sasa Schwarzjirg und Rainer Schönfelder bei Moderatorin Mirjam Weichselbraun die Frage: Wer ist der Star hinter dem Wackeldackel? Aufgrund der Größe wurde oft auf einen Sportler getippt: Marc Janko, Thomas Morgenstern, Matthias Steiner oder auch Jürgen Melzer. Doch ihre Spur blieb kalt. Hinter dem coolen Hund enttarnte sich am vergangenen Montagabend Ex-Goalie Robert Almer.

In Spitzen erreichte der große Moment der Demaskierung bis zu 15,1 Prozent Marktanteil (E12-49) und 257.000 ZuseherInnen (E12+). Den gesamten #TMSA-Abend auf PULS 4 verfolgten 614.000 ÖsterreicherInnen (*WSK). PULS 4 war der meistgesehene Privat-TV-Sender in der Primetime, sowie am gestrigen Tag. "„Das letzte Mal gesungen habe ich so ungefähr vor über 20 Jahren“, verrät er. „Mir hat es riesen Spaß gemacht, unglaublich geile Show, super Sänger und danke an alle in der Crew.“ Im "Hintergrundgespräch" mit Jakob Glanzner plaudert Almer aus dem Nähkästchen. Der gesamte Podcast ist bereits auf FYEO und allen weiteren Podcast-Plattformen abrufbar. Ebenso mit dabei in der neuen Folge: Stargast Josh..

Wer zieht ins Finale ein? Fünf Undercoversänger gilt es noch zu enttarnen. Die Weintraube zeigte gestern wie richtig gefeiert wird und performte Fergies "A Little Party Never Killed Nobody". Danach tippte Sasa Schwarzjirg auf Sonja Kirchberger, Elke Winkens auf Maria Köstlinger. Rainer Schönfelder hingegen packte gleich einen Reim aus und meint die Weintraube entlarvt zu haben: „Vor uns steht die Traube und ich glaube, und jetzt wird’s heiß, weil ich zu hundert Prozent weiß, und das gewiss, du bist die Görgl Lizz.“ Ob er damit recht hat? Für eine Überraschung sorgte der Frechdachs, der mit Pavarottis "Figaro" seine Gesangskunst unter Beweis stellte. Für Elke Winkens verbirgt sich hinter der Maske Comedian Omar Sarsam, Sasa Schwarzjirg und Stargast Josh. ist es Otto Jaus und Rainer Schönfelder tippt auf Cesar Sampson.

Zudem stellt sich weiterhin die Frage: Wer steckt im Babyelefanten? Ist es Sandra Pires (Elke Winkens, Sasa Schwarzjirg), Rose May Alaba (Josh.) oder doch Barbara Schöneberger (Rainer Schönfelder)? Und wer schlüpfte als Gelse in die Rolle von Britney Spears? Auch die Donaunymphe ist noch im Rennen und bringt die Köpfe des Ratepanels weiterhin zum Rauchen.

„The Masked Singer Austria“ immer MONTAGS um 20:15 Uhr auf PULS 4 und auf ZAPPN
„The Masked Singer Austria – das Magazin” immer MONTAGS nach der Show auf PULS 4 und ZAPPN


Quelle: AGTT/GfK TELETEST; Evogenius Reporting; 08.03.2021 (vorläufig gewichtet); PULS 4; E12-49, E12+; personengewichtet; inclusive VOSDAL/Timeshift; Standard
*WSK: Der weiteste Seherkreis enthält alle ZuschauerInnen, die zumindest 1 Minute konsekutiv gestern The Masked Singer bzw. Magazin, Countdown, WH auf PULS 4 gesehen haben (E12+).

1/8
(c)PULS 4/Willi Weber
  • +8+8+8
Brand logo
Stephanie Woloch
  • The Masked Singer Austria
  • PULS 4
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.