presse

Zwei Masken werden fallen: Wer brilliert im "The Masked Singer Austria"-Halbfinale am Montag um 20:15 Uhr auf PULS 4?

Ina Regen ist nicht die Donaunymphe! Da hatte der letztwöchige Stargast Josh. tatsächlich recht. Denn die Sängerin nimmt im Halbfinale im Ratepanel Platz. Gleich zwei Masken werden am Montag im großen "The Masked Singer Austria"-Halbfinale auf PULS 4 fallen und die wahren Identitäten zweier Undercoversänger lüften. Wer sichert sich am Montag um 20:15 Uhr auf PULS 4 eines der drei heißbegehrten Finaltickets und für wen ist die #TMSA-Reise kurz vor dem Finale vorbei?

Wien, 12. März 2021

Fünf maskierte Promis sind noch im Rennen um die große "The Masked Singer Austria"-Trophäe. Doch nur drei von ihnen haben die Chance im Finale am 22. März um die goldene Maske zu singen. Welche zwei maskierten Stars dürfen am Montag um 20:15 Uhr auf PULS 4 kurz vor dem Finale bei "The Masked Singer Austria" ihre wahre Identität preisgeben?

Eines ist nun gewiss, nämlich wer die Donaunymphe nicht ist: Sängerin Ina Regen nimmt im großen Halbfinale von "The Masked Singer Austria" im Ratepanel Platz. Und damit gibt es für das Rateteam um Schauspielerin Elke Winkens, Society-Expertin Sasa Schwarzjirg und Ski-Legende Rainer Schönfelder einen weiteren Namen, den sie von der Liste streichen können. Aber wer ist die Donaunymphe? Ist es Michelle, Edita Malovcic, Ella Endlich oder doch Christina Stürmer oder Franziska Weisz?

"Es wird jede Woche schwieriger, statt einfacher", gesteht Sasa Schwarzjirg. Nach dem letzten Auftritt der Weintraube meint sie trotzdem ihrer wahren Identität auf die Spur gekommen zu sein und tippt auf Sonja Kirchberger. Elke Winkens setzt auf eine "sehr betörende Person" und denkt es ist Maria Köstlinger. Ganz anderer Meinung ist Rainer Schönfelder. In einem eigens kreierten Reim verkündet er, dass sich Lizz Görgl unter der Maske verstecken könnte. Für jede Menge Fragezeichen sorgte auch die Gelse. Ob darunter tatsächlich ein Sportler steckt? Josh. tippte auf Stefan Horngacher, Rainer Schönfelder auf Johannes Örding. Aber auch Bernhard Speer, Christopher Seiler und Norbert Schneider wurden unter dem Kostüm vermutet.

Verzaubert Rose May Alaba, Sandra Pires oder Barbara Schöneberger mit engelsgleicher Stimme und großen Kulleraugen als Babyelefant bei Moderatorin Mirjam Weichselbraun die ÖsterreicherInnen? Und sang Omar Sarsam, Otto Jaus oder Cesar Sampson als Frechdachs Pavarottis "Figaro"?

Pre und Post mit Dori Bauer: Für die richtige Einstimmung zum Halbfinale ist wieder gesorgt. PULS 4-Moderatorin Dori Bauer begrüßt jeweils um 20 Uhr zum großen Countdown und direkt nach der Show zu „The Masked Singer Austria – Das Magazin“ und geht den heißesten News zur Sendung nach.
Auch Podcast-Fans dürfen sich freuen, denn jeden Dienstag kurz nach Mitternacht steht auf der Audio-Plattform FYEO und allen anderen gängigen Podcast-Plattformen "The Masked Singer Austria - Das Hintergrundgespräch" zum Anhören bereit.

Der "The Masked Singer Austria"-Montag auf PULS 4 immer ab 20 Uhr mit dem Countdown, der großen Show um 20:15 Uhr und dem Magazin direkt nach der Sendung

1/9
(c)PULS 4/Willi Weber
  • +9+9+9
Brand logo
Stephanie Woloch
  • The Masked Singer Austria
  • PULS 4
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.