presse

Sommerliche Innovationen bei "2 Minuten 2 Millionen" am 27. April um 20:15 Uhr auf PULS 4

Mit diesen Ideen steht dem Sommer nichts mehr im Weg. "Zirbit" will seinen Kund:innen mit den "WoodWalkers" aus Zirbenholz einen speziellen Tragekomfort bieten. Für sonnige Tage hat "Xolaro" den mobilen und flexiblen Sonnenschutz entwickelt. Ebenso mit dabei bei "2 Minuten 2 Millionen" am 27. April um 20:15 Uhr: "Nuffinz", die Herrenshorts, die wie ein Handtuch um die Hüfte liegen soll.

Wien, 13. April 2021

Diese Start-Ups sind bereit für die heiße Jahreszeit: In einer neuen Folge von "2 Minuten 2 Millionen" wollen unter anderem "Zirbit", "Xolaro" und "Nuffinz" die hochkarätigen Business-Angels um Katharina Schneider, Hans Peter Haselsteiner, Leo Hillinger, Florian Gschwandtner, Martin Rohla, Stefan Piëch, Alexander Schütz, Dagmar Grossmann und Bernd Hinteregger für ein Investment überzeugen.

Ein ganz besonders Tragegefühl auf den Füßen will "Zirbit" seinen Kund:innen bieten. Thomas Mähr aus Tirol hat mit seinen "WoodWalkers" spezielle Flipflops aus Zirbenholz entwickelt. Damit soll man das Gefühl haben, wie auf Waldboden zu laufen. Zudem wirken die speziellen Elemente der "WoodWalkers" im punktelastischen Design wie eine Fußreflexzonen-Massage. Das Zirbenholz gewinnt er aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Außerdem wirkt die Zirbe auch antibakteriell und soll so unangenehme Gerüche des Schuhs vorbeugen.

Mit "Xolaro" hat Franz Seelaus aus der Steiermark einen Sonnenschutz mit Dreifachwirkung erfunden. Die Idee für die drei verschiedenen Modellarten kam dem österreichischen Tüftler während seines Urlaubs mit der Familie. So sollen die Produkte nicht nur für die Extraportion Schatten im Sommer sorgen, sondern je nach Aufbau auch ein Sicht- und Windschutz sein. Jedes Modell überzeugt mit unterschiedlichen Spezifikationen und soll ganz einfach aufgebaut und an Sonnenliegen montierbar sein. Kann Franz Seelaus die Investoren überzeugen?

"Die bequemste Herrenshorts der Welt" will Andreas Gähwiler aus Vorarlberg entworfen haben. Er hat sein Hobby zum Beruf gemacht und will als leidenschaftlicher Kitesurfer seinen Sportsfreunden das lästige Wechseln von nasser Funktionswäsche nach dem Surfen in die trockene Kleidung erleichtern. Die Shorts von "Nuffinz" sind aus 100 Prozent Biobaumwolle gefertigt und sollen sich wie ein Handtuch um die Hüfte anfühlen. Ob er mit dem Produkt bei den Investoren punkten kann?

"2 Minuten 2 Millionen - Die PULS 4 Start-Up-Show" immer dienstags um 20:15 Uhr auf PULS 4

1/6
(c)PULS 4/Gerry Frank

© @ Gerry Frank Photography 2020

  • +6+6+6

© @ Gerry Frank Photography 2020

Brand logo
Stephanie Woloch
  • 2 Minuten 2 Millionen - Die PULS 4 Start-Up-Show
  • PULS 4
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.