presse

Das spektakuläre Showhighlight ist zurück: „Ninja Warrior Austria“ am Montag exklusiv um 20:15 Uhr auf PULS 4

Montag ist #Ninjatag: Das spannungsgeladene Showhighlight „Ninja Warrior Austria” geht am Montag, den 13. September um 20:15 Uhr exklusiv auf PULS 4 in die zweite Runde. Gibt es mit Sophie Kessler aus Oberösterreich bereits in Folge 1 eine wahre Ninja Warrior-Sensation? Wird sie als erste 16-jährige Teilnehmerin weltweit den Buzzer bei Stage 1 erreichen? Und auch Steffi Noppinger, Oliver Edelmann und Sänger Cesar Sampson haben ihr #NWA-Ziel sicher im Blick.
NEU: Bereits um 20 Uhr begrüßt Moderatorin Alina Marzi zum großen "Ninja Warrior Austria-Countdown".

#nwa21 #ninjawarrioraustria #puls4

Wien, 10. September 2021

Wer hat das Zeug zum "Ninja Warrior"? Wer hat die Muskelkraft und das Geschick, um die Schwerkraft zu besiegen? Wer hat die Willenskraft, sich allen Obstacles zu stellen? Wer sichert sich erstmals den Titel in Österreich und 44.444 Euro Preisgeld? PULS 4 startet am Montag, den 13. September um 20:15 Uhr exklusiv in die zweite Runde der spannenden Erfolgsshow „Ninja Warrior Austria“ und erklärt damit den Montag zum #Ninjatag. Hier treffen sportliche Faszination, Unterhaltung und Emotion aufeinander. Niemand konnte in der Premierenstaffel den 21 Meter hohen Mount Midoriyama bezwingen. Ob es 2021 einem oder einer der Kandidat:innen gelingen wird?

Nervenkitzel pur: 192 Ninja-Anwärter:innen, die Besten aus über 2.000 Bewerber:innen, haben sich für die „stärkste Show Österreichs“ qualifiziert. In sechs Ausgaben kämpfen sie alle um den Einzug ins große Finale. Vom tückischen Fünfsprung über Hindernisse in luftigen Höhen bis hin zur weltbekannten Ninja-Wall, gilt es die Obstacles zu überwinden. Nur jene, die sich in den ersten beiden Stages beweisen können, bekommen beim bewährten PULS 4-Ninja-Trio um Moderatorin Dori Bauer und das Kommentatoren-Duo, bekannt aus dem PULS 4 Sport, Florian Knöchl und Mario Hochgerner, einen der heißbegehrten Final-Plätze.

Die stärksten Österreicher:innen aus allen Bundesländern sind am Start. „Da stehen 16 Jahre auf dem Zettel und auf den ersten Blick gibst du ihr keine Chance und jetzt überrascht sie uns“, sagt Mario Hochgerner. Denn Sophie Kessler aus Oberösterreich (Bezirk Linz-Land) wagt sich als bisher jüngste Kandidatin in den NWA-Parcours. Wird es ihr gelingen als erste 16-jährige Teilnehmerin weltweit den Buzzer bei Stage 1 zu erreichen? Spannend wird es im Zwillings-Duell zwischen Markus und Fabian Kaltenberger (beide 19 aus Wien). Wer von den beiden im Geschwister-Wettkampf die Nase vorne hat? Model Ivo Buchta (26) aus Wien sorgt für einen Tapetenwechsel und tauscht den Laufsteg gegen den Parcours. Ebenso mit dabei ist das #NinjaCouple um Salzburgerin (aus dem Tennengau) und "Last Woman Standing 2017" Steffi Noppinger (27) und Oliver Edelmann (27). Und auch die heimische Prominenz lässt sich den Kampf gegen das Stahlmonster auf PULS 4 nicht entgehen. In der Auftaktfolge will Sänger und #TMSA-Frechdachs Cesar Sampson sein Können unter Beweis stellen.

Weitere Informationen zu den Kandidat:innen aus Folge 1 gibt es auf der #NWA-Presselounge.

#NWA-Fans aufgepasst: Um richtig in den #NWA-Abend zu starten, begrüßt Moderatorin Alina Marzi bereits um 20 Uhr die Zuseher:innen im PULS 4-Studio zum großen "Countdown". Gemeinsam stimmt sie sich mit den Zuseher:innen auf die bevorstehende Show ein und wirft dabei unter anderem auch einen Blick hinter die Kulissen der Austro-Version des internationalen TV-Hits.

„Ninja Warrior Austria“ ab 13. September immer montags um 20:15 Uhr exklusiv auf PULS 4 oder im Stream in der ZAPPN App

Digitales Highlight: PULS 4 präsentiert „Ninja Warrior Austria” als digitale Vorab-Premiere immer 48 Stunden vor Erstausstrahlung exklusiv in der ZAPPN App

Über “Ninja Warrior“: „Ninja Warrior“ stammt vom japanischen Original „SASUKE“, mit der ersten Ausgabe im Jahr 1997. Nach über 20 Jahren verzeichnet das Format dort bisher 38 Staffeln. „Ninja Warrior“ wurde bisher in mehr als 165 Ländern weltweit ausgestrahlt. Bis jetzt suchten 26 Länder auf vier Kontinenten nach ihrem „Ninja Warrior“. Weltweit wurde der Titel erst 17 Mal an 15 Personen vergeben. Darunter Asien (9 Mal), US (3 Mal), Australien (3 Mal) sowie Europa und UK (2 Mal).

1/10
(c)PULS 4/Mathias Kniepeiss

© Puls 4/Mathias Kniepeiss

  • +10+10+10

© Puls 4/Mathias Kniepeiss

Brand logo
Stephanie Woloch
  • Ninja Warrior Austria
  • PULS 4
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.