Liebesgefühle, Tränen und Streit bei "Bauer sucht Frau" am Mittwoch um 20.15 Uhr bei ATV

Bei „Bauer sucht Frau“ kommt es im Zillertal zu einer wahren Achterbahnfahrt der Gefühle, der Konkurrenzkampf um Helmut ist voll entbrannt. Die humorvollen Zwillinge lernen ihre Hofdamen bei einer Weinverkostung näher kennen und beim Murtaler Mathias wird es immer ernster. Morgen um 20.15 Uhr bei ATV und ab Dienstag, 24 Stunden vor TV-Ausstrahlung, auf ATV.at und auf ZAPPN streamen.

Wien, 12. Oktober 2021

Beim g’standenen Zillertaler Helmut (51) ist am Morgen nichts mehr so, wie am Abend zuvor: Eveline ist von der letzten Nacht emotional schwer gezeichnet: „Petra braucht sich nicht einmal entschuldigen bei mir. Ich will mit der Person nichts mehr zu tun haben.“ Petra (47) ist verwirrt, warum sie von ihren Gegenspielerinnen, Eveline und Beata, so plötzlich ignoriert wird. Helmut bleibt jedoch ruhig: „Ich habe es mir leichter vorgestellt. Es ist eine unangenehme Situation, es tut allen weh und das ist nicht gut. Für das ist keine gekommen. Aber es gehört dazu, eine bleibt übrig, damit muss man rechnen.“ Bei einer Bierverkostung kommt es dann schlussendlich zum hitzigen Showdown.

Im Innviertel dürfen die humorvollen Zwillinge Andreas und Sebastian (27) zwei neue Hofdamen bei sich begrüßen. Zeitgleich kommen die 22-jährige Magdalena und die 20-jährige Larissa an. Beide haben sich in ihren Bewerbungen nicht auf einen der Brüder festgelegt. Mit Victoria gestaltet sich das Kennenlernen für Andreas erheblich leichter, die Oberösterreicherin ist wegen ihm angereist. Am Abend trifft Sebastians letzte Hofdame ein. Für die „Bauer sucht Frau“-Kenner:innen kein unbekanntes Gesicht, schließlich hat es Steirerin Nicole bereits in Staffel 16 mit ihrem Liebesglück versucht.

Beim feschen Waldburschen Mathias (27) beginnt der neue Tag mit einer Entscheidung. Noch bevor der erste Kaffee getrunken wurde, verkündet eine der Damen ihren Wunsch zur Abreise. Der Steirer versucht es mit Humor zu nehmen und scherzt: „Der große Nachteil ist, dass wir jetzt eine Arbeitskraft weniger sind.“ Er ist nach wie vor fest entschlossen die große Liebe zu finden und konzentriert sich auf die verbliebenen Hofdamen: „Der Vorteil ist, dass ich die Zeit mit den beiden Damen intensiver nutzen kann. Es wird immer schwieriger als leichter, ich fühle mich zu beiden Mädls hingezogen, sie sind beide voll liebe Damen.“

Für den charismatischen Weltenbummler Peter (30) beginnt der dritte Tag seiner Hofwoche. Die Damen sind sich einig, Peter gibt nicht viel von sich preis. Grund genug für Marlene und Verena der Sache nachzugehen und den Tiroler Feschak jeweils um ein Gespräch unter vier Augen zu bitten. Peter muss nun die Karten auf den Tisch legen. In der Steiermark beginnt für den sehnsüchtigen Bergbauern Siegfried (37) das Abenteuer „Bauer sucht Frau“. Welche der Damen ihn am meisten mit ihrer Bewerbung überzeugt hat, ist schnell ausgemacht.

Weitere Infos zur neuen Staffel von "Bauer sucht Frau" sind unter atv.at/bauersuchtfrau, auf der Presselounge und laufend in der großen "Bauer sucht Frau"-Community zu finden.

„Bauer sucht Frau" - die Hofwochen am Mittwoch, den 13. Oktober, um 20.15 Uhr bei ATV

„Bauer sucht Frau" könnt ihr am Dienstag, den 12. Oktober, 24 Stunden vor TV-Ausstrahlung auf ATV.at und auf ZAPPN streamen

1/8
(c) Ernst Kainerstorfer

© ERNST KAINERSTORFER

  • +8+8+8
Brand logo
Ihr Ansprechpartner

Lukas Strecker

Junior Communication Manager

  • Bauer sucht Frau
  • ATV
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.