presse

Helgas Fahrt nach Paris und Neuling Marion bei "Trucker Babes Austria", morgen um 20.15 Uhr bei ATV

Die coolsten „Trucker Babes“ Österreichs sind „on the road again“ und zeigen uns wie spannend ihr Alltag ist. Neu mit dabei ist die 54-jährige Marion, die sämtliche LKW-Monster überstellt. Helga ist weiterhin am Weg nach Paris und Patricia packt erstmals das Kochgeschirr aus. „Trucker Babes Austria“ morgen, Donnerstag, um 20.15 Uhr bei ATV.

Wien, 20. Oktober 2021

Die 54-jährige Marion aus Niederösterreich ist neu im Team der „Trucker Babes Austria“. Die zierliche Frau überstellt für unterschiedliche Unternehmen alle möglichen Arten von LKWs. Von der Kehrmaschine bis zum Feuerwehrauto ist alles dabei. Heute überstellt Marion einen Baustellen-Kipper von Oberösterreich in die Schweiz, eine Fahrt mit der Fähre über den Bodensee inklusive. Das Gefährt ist aufgrund seiner fünf Achsen ungewöhnlich und in Österreich eigentlich nicht zu entdecken. Und so routiniert die ehemalige Busfahrerin ist, tut das monströse Gefährt am Anfang gar nicht, was es soll. Doch die leidenschaftliche LKW-Fahrerin wird auch dieses Problem lösen: „Es ist einfach verrückt, die Arbeit ist mein Hobby, wer kann das schon behaupten?“

Helga ist weiter auf dem Weg nach Paris und die frankophile Entwicklung nimmt ihren Lauf. Sie probiert sich weiter durch die französische Küche: „Wirklich lecker, mein erster 'Eclair', die Franzosen werden immer sympathischer.“ Die Stadt der Liebe rückt immer näher und Helgas Vorfreude wächst, doch die schönste Stadt der Welt bleibt für sie natürlich Murau. Das „Trucker Babe“ verrät auch ihren steirischen Geheimtipp: „Krensaft – Kren aus der Steiermark angesetzt mit Apfelessig und Honig, das stärkt das Immunsystem.“

Patricia macht tagsüber Pause, bevor sie ihre 40-Meter-Ladung in der Nacht über die Autobahn weiter ins deutsche Bremerhaven transportiert. Sie packt erstmalig bei „Trucker Babes“ ihr Kochgeschirr aus und bereitet ein köstliches Mittagessen zu – romantisches Autobahnambiente inklusive. Bei der Weiterfahrt mitten in der Nacht macht der Blick auf die Tankanzeige Sorgen. Wird der Sprit für die letzten Kilometer reichen? Das und vieles mehr sehen die Zuseher:innen am Donnerstag bei den „Trucker Babes Austria“ um 20.15 Uhr bei ATV.

1/6
(c) ATV
  • +6+6+6
Brand logo
  • Trucker Babes
  • ATV
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.