presse

ATV gestern Primetime-Sieger aller österreichischen TV-Sender mit "Bauer sucht Frau"

"Bauer sucht Frau" war gestern Abend wieder die stärkste Sendung im Hauptabend im gesamten österreichischen TV-Markt mit 15,4 Prozent Marktanteil (E12-49) und einer durchschnittlichen Reichweite von 308.000 (E12+) Zuseher:innen. Starke 34,1 Prozent Marktanteil erreichte die Sendung bei der jungen weiblichen Zielgruppe (F12-29).

Wien, 25. November 2021

Die nach der Liebe suchenden Bäuer:innen hieven ATV einmal mehr an die Spitze aller österreichischer TV-Sender. "Bauer sucht Frau" erreichte gestern Abend 15,4 Prozent Marktanteil (E12-49) und macht ATV zum Primetime-Sieger im österreichischen TV. 308.000 Österreicher:innen im Schnitt (E12+) verfolgten die Bauern bei ihren romantischen Abenteuern bei den Hofwochen, die Nettoreichweite (E12+) betrug gestern 603.000 Zuseher:innen. Besonders beliebt war die Folge bei der jungen Zielgruppe mit 20,3 Prozent Marktanteil (E12-29) und mehr als ein Drittel der fernsehenden jungen Frauen hat sich für "Bauer sucht Frau" entschieden (34,1 Prozent Marktanteil, F12-29).

Weiter geht es nächsten Mittwoch, am 1. Dezember, um 20.15 Uhr mit den Hofwochen von "Bauer sucht Frau" bei ATV, wenn Arabella Kiesbauer die Bäuer:innen auf ihren weiteren Liebesabenteuern begleitet. Online ist "Bauer sucht Frau" 24 Stunden vor TV-Ausstrahlung auf ATV.at und auf ZAPPN verfügbar.

Basis: ProSiebenSat.1 PULS 4; alle Ebenen E12+/ E12-49/E12-29/F12-29 (vorläufig gewichtet) Zahlen gerundet. Quelle: AGTT / GfK: Fernsehforschung / Evogenius

1/3
(c) Ernst Kainerstorfer
© ERNST KAINERSTORFER
Download all images
  • +3+3+3
© ERNST KAINERSTORFER
Download all images
Brand logo
  • Bauer sucht Frau
  • ATV
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.