presse

Sportliches Entertainment im Februar auf PULS 4: Neue Staffel des exklusiven Showhighlights „Ninja Warrior Austria“ & die „CATCH!“-Europameisterschaft

Sportliche Highlights auf PULS 4: Die stärksten Athleth:innen des Landes starten am 14. Februar auf PULS 4 in die neue Staffel von „Ninja Warrior Austria“. Wer bezwingt den neuen, actionreichen Par...

Sportliche Highlights auf PULS 4: Die stärksten Athleth:innen des Landes starten am 14. Februar auf PULS 4 in die neue Staffel von „Ninja Warrior Austria“. Wer bezwingt den neuen, actionreichen Parcours und hat das Zeug den Mount Midoriyama in der 3. Staffel zu erklimmen? Bereits am 7. Februar wird es mit „CATCH! Die Europameisterschaft im Fangen 2022“ rasant: Topmodel Larissa Marolt tauscht Highheels gegen Turnschuhe und tritt mit Team Österreich mit u.a. Steffi Noppinger im Wettlauf um den Pokal an.

Wien, 17. Januar 2022

Actionreiches Parcours-Spektakel exklusiv auf PULS 4: Ab 14. Februar kürt PULS 4 den Montag wieder zum #Ninjatag und stellt damit in der neuen Staffel „Ninja Warrior Austria“ jede Menge Unterhaltung, spannungsgeladene Parcours und atemberaubende Kraftakte ins Rampenlicht. Bisher ist der berühmtberüchtigte Mount Midoriyama unbezwungen. Keine/r der #NWA-Kandidat:innen schaffte es alle Hindernisse fehlerfrei zu überwinden und den 21 Meter hohen Endgegner des PULS 4-Stahlmonsters zu bezwingen. Wird sich dieses Blatt im Lauf der sieben neuen Folgen des Show-Highlights ändern? In der 3. Staffel der „stärksten Show Österreichs“ geht es für die Ninja-Anwärter:innen des Landes nicht nur um den Titel, sondern um den verdoppelten Siegerpot von 88.888 Euro Preisgeld.

Das bewährte PULS 4-Ninja-Trio um Dori Bauer, Mario Hochgerner und Florian Knöchl steht in den Startlöchern und führen wieder durch insgesamt sieben spannungsgeladene TV-Abende. 192 neue Kandidat:innen, darunter auch der eine oder andere heimische Promi, haben sich für die 3. Staffel von „Ninja Warrior Austria“ qualifiziert. In sechs Vorrunden heißt es Zähne zusammenbeißen, Mut und Können beweisen und den Hindernisparcours bezwingen. Nur die vier besten des Abends können sich ein Ticket für das große Finale sichern. Und die Hindernisse haben es wieder in sich: Neben einer neuen Variante des tückischen Fünfsprungs, müssen sich die Kandidat:innen in luftige Höhen wagen, über Trapeze und Ringe schwingen, Sprünge ins Cargo-Netz überwinden und die weltbekannte Ninja-Wall erklimmen.

Catch me, if you can: “CATCH! Die Europameisterschaft im Fangen 2022“ am 7. Februar um 20:15 Uhr auf PULS 4
Bevor der Montag auf PULS 4 am 14. Februar zum #Ninjatag erklärt wird, stellt sich die Frage: Wer ist der schnellste Fänger Europas? Am Montag, den 7. Februar 2022 kämpfen um 20:15 Uhr auf PULS 4 vier Länder-Teams um den Europa-Pokal im Fangen, und läuten damit den sportlichen Entertainment-Montag im Februar auf PULS 4 ein.

Highheels gegen Turnschuhe: Topmodel und Schauspielerin Larissa Marolt nimmt sich 2022 der Herausforderung an, das Team Österreich zum Sieg zu führen. Ihre Kontrahent:innen: Sänger und Gastgeber Wincent Weiss (Team Deutschland), Lilly Becker (Team Holland) und Evelyn Burdecki (Team Polen). Gemeinsam mit vier weiteren Team-Kolleg:innen stürzt sich Marolt in den Wettkampf um die Trophäe. Mit dabei sind die zweifache „Last Woman Standing“ von „Ninja Warrior Austria“ Steffi Noppinger, Free-Runner und ehemaliger #NWA-Kandidat Lorenz Wetscher, Freerunner Stefan Dollinger und Parcourathlet Quirin Somavilla. Sie stellen sich spektakulären Hindernisläufen, duellieren sich in noch nie dagewesenen Parcourstrecken und treiben bei rasanten Sprinteinlagen den Puls in die Höhe. Können Larissa Marolt und ihr Team den Europa-Titel im Fangen nach Hause holen? Mit von der Partie ist Fieldreporter Jakob Glanzner, der hautnah und direkt aus Deutschland für PULS 4 berichtet.

„CATCH! – Die Europameisterschaft im Fangen 2021“ am 7. Februar um 20:15 Uhr auf PULS 4

„Ninja Warrior Austria“, die 3. Staffel ab 14. Februar immer montags um 20:15 Uhr exklusiv auf PULS 4 und im Stream in der ZAPPN App

Digitales Highlight: PULS 4 präsentiert „Ninja Warrior Austria“ als digitale Vorab-Premiere immer 48 Stunden vor Erstausstrahlung exklusiv in der ZAPPN App

1/6
(c)PULS 4/Mathias Kniepeiss
© Puls 4/Mathias Kniepeiss
Alle Bilder herunterladen
  • +6+6+6
© Puls 4/Mathias Kniepeiss
Alle Bilder herunterladen
Brand logo
Stephanie Woloch
  • Ninja Warrior Austria
  • PULS 4
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

Pressemitteilungen

Außergewöhnliche Österreicher:innen - in „Very Good for Hollywood“ & „Junges Geld“ ab 3. Jänner 2023 auf ZAPPN & PULS 4

Stephanie WolochStephanie WolochStephanie Woloch
Österreich ist „Very Good for Hollywood“: Ambros‘ „Blume aus dem Gemeindebau“ Evie & mehr zeigen um 20:15 Uhr, wie Austro-Exporte heute in L.A. leben. Vom verrückten Käse-Imperium & heimischen Selfmade-Millionären handelt „Junges Geld“ um 21:20 Uhr.