presse

Von Millionären und dicken Autos: "Die Temmers – reich wie Scheich" ab 3. Februar und "Die Tuner – Zwischen Gaspedal & Kriminal" ab 5. Februar bei ATV

Zwei brandneue Formate starten Anfang Februar bei ATV. "Die Temmers – reich wie Scheich" begleitet das steirische Millionärs-Ehepaar Walter und Susi Temmer bei ihrem Aufstieg in Österreichs High So...

Zwei brandneue Formate starten Anfang Februar bei ATV. "Die Temmers – reich wie Scheich" begleitet das steirische Millionärs-Ehepaar Walter und Susi Temmer bei ihrem Aufstieg in Österreichs High Society. "Die Tuner – Zwischen Gaspedal & Kriminal" beleuchtet die Tuning- und Roadrunner-Szene in Österreich.

Wien, 18. Januar 2022

"Die Temmers – reich wie Scheich" zeigt ab Donnerstag, den 3. Februar, um 21.30 Uhr bei ATV das exzentrische Millionärs-Ehepaar Walter und Susi Temmer und taucht ein in ihr schillerndes Leben. Das aufstrebende Millionärs-Ehepaar ist durch den Internet-Domain-Handel zu schnellem Reichtum gekommen. Das Format gibt den Zuseher:innen einen Einblick in das skurrile Privatleben von Walter und Susi Temmer und begleitet sie bei ihrem Aufstieg in Österreichs High Society. Bei den Temmers spielt Geld keine Rolle, da wird schon mal für eine 500-Meter-Fahrt der hoteleigene Rolls-Royce-Service genutzt. Walter Temmer denkt auch an seine Fans und verlost jedes Monat ein Auto. Und ganz wichtig ist, dass der Außenpool der Villa stets auf 38 Grad temperiert ist. Zum Frühstück wird einfach das gesamte Seerestaurant des Schlosshotel Velden exklusiv gemietet. Trotz allem Reichtums zeigen sich die Temmers, wie sie sind. Ob im Bademantel, im Sportgewand, in den Crocs oder der Designer-Wäsche. Und: Man erfährt, warum Walter seine Susi Babytiger nennt und sie ihn liebevoll Pupsi-Bär.

"Die Tuner – Zwischen Gaspedal & Kriminal" beleuchtet ab Samstag, den 5. Februar, um 20.15 Uhr bei ATV die Tuning- und Roadrunner-Szene in Österreich, die boomt wie nie zuvor. Jeder hart verdiente Cent fließt in das edle Gefährt und es gilt: sehen und gesehen zu werden. Was zählt, ist der richtige Spoiler, der größte Auspuff, die meisten PS. „Die Tuner – Zwischen Gaspedal & Kriminal“ begleitet Fans bei ihren oft heimlichen Treffen, denn es ist ein Katz-und-Maus-Spiel mit der Polizei. Anrainer und Polizei kämpfen um mehr Ruhe und Sicherheit. Die Szene ist zweigeteilt: in diejenigen, die ihre Fahrzeuge legal tunen und in diejenigen, die illegale Umbauten tätigen und sich am liebsten auf der Straße duellieren. Auch immer mehr junge Frauen finden Gefallen an der Tuningszene. Von offiziellen Tuning-Events, wie der "Night Of Wheels" in Ried oder dem GTI-Treffen in Kärnten bis zu heimlichen nächtlichen Auto-Treffen auf Österreichs Straßen und Parkplätzen - ATV zeigt die Szene und deren Mitglieder:innen.

"Die Temmers - reich wie Scheich“ ab 3. Februar um 21.30 Uhr und "Die Tuner – Zwischen Gaspedal & Kriminal" ab 5. Februar um 20.15 Uhr bei ATV. Online sind die Folgen 24 Stunden vor TV-Ausstrahlung auf ATV.at und auf ZAPPN verfügbar.

1/2
(c) Die Temmers
  • +2+2+2
Brand logo
  • ATV
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

Pressemitteilungen

Außergewöhnliche Österreicher:innen - in „Very Good for Hollywood“ & „Junges Geld“ ab 3. Jänner 2023 auf ZAPPN & PULS 4

Stephanie WolochStephanie WolochStephanie Woloch
Österreich ist „Very Good for Hollywood“: Ambros‘ „Blume aus dem Gemeindebau“ Evie & mehr zeigen um 20:15 Uhr, wie Austro-Exporte heute in L.A. leben. Vom verrückten Käse-Imperium & heimischen Selfmade-Millionären handelt „Junges Geld“ um 21:20 Uhr.