presse

Smarte Kühlschrank-Kantine fürs Büro bei "2 Minuten 2 Millionen" am 8. März um 20:15 Uhr auf PULS 4

"Schrankerl" bietet für Unternehmen eine innovative Bürokantine an, die nicht mehr als einen Quadratmeter Platz einnimmt. Mitarbeiter:innen können sich mit dem smarten Kühlschrank direkt im Büro ihre Mahlzeit für die Mittagspause organisieren. Ebenso mit dabei bei "2 Minuten 2 Millionen" am 8. März sind "Happy Plates" und "Carevallo".

Wien, 18. Februar 2022

Frische Mahlzeiten rund um die Uhr: Mit den innovativen Kühlschränken von Schrankerl wollen Stephan Haymerle und Sara Mari aus Wien Unternehmen eine smarte Bürokantine zur Verfügung stellen. Die "Schrankerl" werden täglich mit frischem Essen befüllt. Ob Salat, Porridge, Pasta oder Curry: Mit Hilfe der gekühlten Bürokantine können sich Mitarbeiter:innen für einen geringen Preis direkt im Büro gesunde Mahlzeiten zur Mittagspause organisieren. Mittels QR-Code und der dazu passenden App können die Kühlschränke geöffnet werden. Durch einen Chip im Etikett der Mahlzeit erkennt dieser automatisch, was entnommen wird und stellt den Mittags-Einkauf in Rechnung. Ob sie mit ihrer Idee bei den Investoren um Hans Peter Haselsteiner, Katharina Schneider, Felix Ohswald, Philipp Maderthaner, Leo Hillinger, Alexander Schütz, Stefan Piëch, Martin Rohla und Daniel Zech überzeugen?

Diese Jungunternehmen pitchen außerdem am 8. März bei "2 Minuten 2 Millionen" um 20:15 Uhr auf PULS 4:

  • Happy Plates aus Wien: Einfach nach Rezept einkaufen: Anna Mahlodji und Simon Jacko haben mit Happy Plates eine Rezeptplattform gegründet, mit der es möglich ist, per Knopfdruck die passenden Zutaten für das gewünschte Rezept zu bestellen. Mit ihrem Start-Up verknüpfen sie Inspiration und Webshops. Ein speziell dafür generierter Algorithmus erstellt anhand der gewählten Gerichte die passende Einkaufsliste. Dazu matcht er diese mit dem Online-Bestand der Partner-Supermärkte. Der Warenkorb kann jederzeit individuell angepasst werden. Der Einkauf wird ohne Zusatzkosten zu Supermarkt-Preisen abgewickelt.
  • Carevallo aus Tirol (Bezirk Innsbruck): Isabel Atzinger und Benjamin Knaus liegt das Wohlbefinden von Pferden besonders am Herzen. Mit Carevallo haben Pferdebesitzer die Möglichkeit ein speziell für ihr Tier abgestimmtes Futter zu erwerben. Über ein digitales Pferdeprofil werden die wichtigsten Informationen dafür gesammelt, um die Bedürfnisse der Tiere zu kennen. Mühsames und zeitintensives Zusammenstellen des Futters über einzelne Komponenten gehört damit der Vergangenheit an. Durch Carevallo soll die Pferdefütterung für die Besitzer:innen einfacher, und die Tiere gesünder, werden.


Weitere Informationen zu den Start-Ups der 9. Staffel von "2 Minuten 2 Millionen" stehen laufend auf der Presselounge zur Verfügung.

„2 Minuten 2 Millionen – Die PULS 4 Start-Up-Show“ immer dienstags um 20:15 Uhr auf PULS 4 und als Stream in der ZAPPN App

Digitales Highlight: PULS 4 präsentiert die neuen Folgen von „2 Minuten 2 Millionen“ als digitale Vorabpremiere bereits 48 Stunden vor Erstausstrahlung in der Streaming-App ZAPPN und auf puls4.com

1/6
(c)PULS 4/Gerry Frank
© @ Gerry Frank Photography 2021
Alle Bilder herunterladen
  • +6+6+6
© @ Gerry Frank Photography 2021
Alle Bilder herunterladen
Brand logo
Stephanie Woloch
  • 2 Minuten 2 Millionen - Die PULS 4 Start-Up-Show
  • PULS 4
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...