presse

Tamara verliert ihr Herz bei "Mein Gemeindebau" am Sonntag um 20.15 Uhr bei ATV

Bei "Mein Gemeindebau" gibt es am Sonntag um 20.15 Uhr bei ATV erste Problemchen beim Zusammenleben von Herrn Doser und Christine. Tamara verliert ihr Herz an Blacky und die drei Fragezeichen sehen sich am Beginn der großen Pop-Karriere.

Wien, 11. März 2022

Frau Christine ist bei Herrn Doser eingezogen und der erklärt ihr zuerst einmal den Hausbrauch. Das Zusammenleben der beiden hat begonnen. Im Schlafzimmer von Christine hat Herr Doser nicht an alles gedacht, denn über dem Bett hängen noch Damen-Bilder: "Da müsste ich die Bilder zu feschen Männern wechseln." Sollte sich das Zusammenleben als zu kompliziert erweisen, hat Christine einen Plan: "Er braucht keine Angst haben, ich habe meine Wohnung." Dann inspiziert die neue Mitbewohnerin die Küche und es kommt zu ersten Ungereimtheiten.

Tamara hat eine neue Liebe und die hat vier Beine. Mit viel Tatendrang spaziert sie ins Tierheim und möchte mit einem Hund Gassi gehen. Zuerst wird sie von Gudrun im Umgang mit dem besten Freund des Menschen eingeschult. Blacky hat sie dann gleich ins Herz geschlossen und der Spaziergang kann beginnen. Tamara ist vollauf zufrieden: "Es war hervorragend, für mich neu, aber ich bin gerne bereit öfter zu kommen."

Die drei Fragezeichen Michi, Hansi und Alex sind mitten im Dreh ihres Musikvideos. Hansi ist voller Tatendrang und sieht schon eine große Pop-Karriere am Musik-Himmel: "Die Skepsis ist jetzt weg, der DJ Ötzi kann einpacken und der Gabalier kann auch heimfahren. Wir machen das da und gehen auf Tournee." Das Lied ist eingesungen und jetzt müssen bunte Bilder geschaffen werden, um gute Stimmung aufkommen zu lassen. Doch Hansi kann es besser als der Produzent und ist mit den Anweisungen nicht wirklich zufrieden. Das führt unweigerlich zu Diskussionen.

"Mein Gemeindebau" am Sonntag um 20.15 Uhr bei ATV und 24 Stunden vor TV-Ausstrahlung auf ATV.at und auf ZAPPN streamen.

1/3
(c) ATV
  • +3+3+3
Brand logo
  • Mein Gemeindebau
  • ATV
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...