presse

"Heinzl und die VIPs" - Marco Wanda im Sommergespräch, diesen Sonntag, um 19.45 Uhr bei ATV

Zu Alkohol sagt er „Ja - aber nur um inspiriert zu sein, nicht um sich zu vernichten“. Auch, wenn seiner Band ein gewisser Ruf vorauseilt. Dominic Heinzl hat diesen Sonntag Marco Wanda zu Gast bei seiner Sommergesprächsreihe. Das vierte Wanda-Album „Ciao!“ erscheint diesen Freitag, Zeit für ein ausführliches Gespräch mit Frontmann und Gründer Marco Wanda, der über seine Band, deren Ruf, seine Wünsche für ein nächstes Leben sowie seine eigene Eitelkeit spricht. Außerdem: was er von Andreas Gabalier noch lernen kann.

Wien, 5. September 2019

Mittlerweile meint Marco Wanda, dass sein Beruf „streckenweise viele Parallelen zum Leben eines Profifußballers aufweist: ein Match dauert 90 Minuten, ein Konzert dauert 90 Minuten – die Fußballer haben aber eine Pause“. Durch die vielen glücklichen Momente, die er im Laufe seiner Karriere erleben durfte, „geht’s mir besser als vor fünf Jahren“. Alles fit also, um mit dem nächsten Album durchzustarten.

Ob da wieder eine Hitdichte wie auf den alten Alben erreicht wird, kann Marco Wanda nicht sagen, denn „ich weiß nicht, was die Leute hören wollen und bin immer überrascht, wenn mir ein Hit gelingt“. Von Dominic Heinzl auf den Radiohit Columbo anbesprochen, meint er „Bei Columbo hat mir Gott und die Welt gesagt: Das wird ein Hit. Ich hab gesagt: Das ist ein Scheiß.“ Marco Wanda präsentierte sich sehr eloquent und gut gelaunt, dabei absolut uneitel: „Nein ich bin nicht eitel, sonst hätte ich mir mit meinem Geld schon längst Haare transplantiert.“ Vollglatze ist aber keine Option, denn „ich hab mich mal im Alkohol verstiegen und die Britney Spears gemacht. Glatze war aber nicht so schön.“ Ein erfrischendes Interview von Dominic Heinzl mit Marco Wanda im Rahmen der Sommergespräche von „Heinzl und die VIPs“.

1/2
(c) ATV
  • +2+2+2
Brand logo
  • Society-Formate
  • ATV
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.