"ATV Aktuell“ stellt neuen Zuseher-Rekord 2019 in Gesamtbevölkerung auf

Wien, 13. November 2019

Die meistgesehene Nachrichtensendung im österreichischen Privat-TV konnte gestern wieder das TV-Publikum mit relevanten News in ihren Bann ziehen. Mit 8,8 Prozent Marktanteil bei der Gesamtbevölkerung E12+ erzielte „ATV Aktuell“ einen neuen Jahresbestwert und den stärksten Marktanteil seit Mai 2018.

Mit 13 Prozent Marktanteil bei E12-49 schaffte „ATV Aktuell" gestern im Vorabend die zweitstärkste Sendung in diesem Jahr. 224.400 ZuseherInnen (E12+) verfolgten die gestrige News-Sendung um 19.20 Uhr. Besonders beliebt war die Sendung bei der weiblichen Bevölkerung: 14,3 Prozent der 12- bis 49-jährigen Zuseherinnen informierten sich bei „ATV Aktuell“ über das österreichische Polit- und Tagesgeschehen, rund um den Türkis-Grünen-Fahrplan und den Razzien bei Ex-Ministern in der Causa Casinos Austria.

(c) ATV/ Gerry Frank
Brand logo
  • ATV Aktuell und ATV Meine Wahl
  • ATV
Teilen
Drucken
Ihr Ansprechpartner
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.