Rebecca Mir im Talk mit Adi Weiss und Mirjam Weichselbraun bei "Heinzl und die VIPs", am Sonntag ab 19.30 Uhr bei ATV

"Ach, ich weiß gar nicht, ob das einen Unterschied macht. Ich mache einfach Jobs, die mir Spaß machen", sagt Rebecca Mir auf Adi Weiss Frage, wie anstrengend es ist, als Schwangere zu modeln. Noch mehr Details über ihre Karriere und ihre Ehe verrät das Topmodel im exklusiven Interview mit Adi Weiss diesen Sonntag, um 19.30 Uhr bei ATV. Direkt danach trifft Heinzl bei "Heinzl und die VIPs" Mirjam Weichselbraun zum Talk. Als Moderatorin von "The Masked Singer Austria" spricht sie über den bevorstehenden Start der 2. Staffel auf PULS 4 und ihr Familienleben in London.

Wien, 12. Februar 2021

Mehr Mode, mehr Beauty, mehr Lifestyle und jetzt auch noch mehr Baby-News! Modeexperte Adi Weiss hat nicht nur die heißesten Trends aus der Modewelt parat, sondern ist auch top-informiert über die Promi-Szene. So begrüßt der Mode-Experte Adi Weiss Rebecca Mir zum exklusiven Baby-Talk. Für Mir ist das Modeln als Schwangere keine zusätzliche Belastung: "Ich weiß gar nicht ob das jetzt einen Unterschied macht. Ich mache Jobs, die mir Spaß machen und generell ist das so, wenn einem etwas Spaß macht, dann vergisst man, dass es ein bisschen anstrengend sein kann". Auch ihrer baldigen Mama-Rolle sieht sie gelassen entgegen: "Ich glaube, ich bleibe mir einfach selber treu, dann kann gar nichts schief gehen." Im Interview entpuppt sich Mir als echte Wien-Liebhaberin und verrät, warum ihr Ehemann Massimo Sinató ihr Traummann ist.

"Heinzl und die VIPs", um 19.45 Uhr bei ATV
Am Montag ist es soweit: Die zweite Staffel von "The Masked Singer Austria" geht um 20:15 Uhr auf PULS 4 in die zweite Runde. Dominic Heinzl traf vorab Moderatorin Mirjam Weichselbraun zum Talk. "Ich moderiere lieber, als Fotos zu machen und mich schminken zu lassen", gesteht die Moderatorin im Interview. Seit acht Jahren ist sie mit Ben Mawson liiert und lebt mit ihren beiden Töchtern in London. Ihre Heimat Tirol fehlt Weichselbraun und gesteht: "Ich habe schon oft Heimweh und das wird lustigerweise größer je länger ich weg bin. Das ist ein Gefühl, das kann ich gar nicht beschreiben." Mit Dominic spricht sie auch über ihr Familienleben in London. Ob sie selbst bei "The Masked Singer Austria" unter ein Kostüm schlüpfen würde, wenn man sie fragen würde? "Ich bin ja so eine feige Nudel. Ich hätte das glaub' ich einfach nicht gemacht, weil ich zu feig bin", sagt Weichselbraun.

Außerdem in der Sendung: Heinzl schaut nach der Wiederöffnung im Beautysalon von
Claudia Kriechbaumer vorbei und traf den langjährigen Opernball-Kommentator Christoph Wagner-Trenkwitz zum Talk über sein neues Buch "Alles Walzer" - in dem die Highlights des Opernballs alphabetisch kategorisiert sind.

1/5
(c) Olga Rubio-Dalmau
  • +5+5+5
Brand logo
  • Society-Formate
  • ATV
Teilen
Drucken
Ihr Ansprechpartner
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.