presse

Helga auf dem Weg in den hohen Norden bei "Trucker Babes Austria", morgen um 20.15 Uhr bei ATV

Gebirge, Schnee und jede Menge Eis erwartet Trucker Babe Helga in der morgigen Ausgabe von "Trucker Babes Austria". Die steirische Eiche ist mit ihrem Truck in Schweden unterwegs. Nicht mit Eis, sondern mit dem Gabelstapler hat Nadine zu kämpfen. Im Zuge eines Transports sitzt sie zum ersten Mal auf dem Fahrzeug.

Wien, 28. Oktober 2020

Truckerin Helga ist auf dem Weg in den hohen Norden. ATV trifft die Steirerin aus dem Bezirk Murau im Hafen der schwedischen Stadt Trelleborg. Von dort aus wird sie fast 2.000 Kilometer in den Norden fahren. Dabei hofft sie auf zweierlei: viele Elche und wenig Schnee. Das Umgekehrte wird jedoch der Fall sein: Einige Stunden später lenkt Helga ihren Truck hochkonzentriert durch eine vereiste Schneelandschaft. Zu der fahrtechnischen Gefahr kommt auch noch zeitlicher Druck: Helga muss die Grenze zwischen Schweden und Norwegen erreichen, solange der Grenzposten noch besetzt ist. "Das große Ziel ist es, das Auto in einem Stück wieder nach Hause zu bringen. Gebirge, Schnee und Eis haben wir genug", sagt Helga.

Patricia aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems ist in Deutschland unterwegs und wird zur Retterin der Straßenschilder: Sie transportiert erneut Leimbinder und schlängelt sich routiniert über deutsche Landstraßen und Kreisverkehre zurück nach Österreich. Doch bei einem der Hindernisse wird es plötzlich sehr eng und Pazi muss ungewöhnlich abrupt stehen bleiben, um keinem Straßenschild zu nah zu kommen.

Trucker Babe Nadine aus dem burgenländischen Bezirk Jennersdorf sitzt zum ersten Mal auf einem Gabelstapler und hat ihre liebe Not damit. Sie führt dieses Gerät für gewöhnlich nicht mit und meint "heute wird es spannend und interessant". Dieses Mal benötigt sie den Stapler aber zum Abladen ihrer Ladung und muss sich sehr schnell damit anfreunden. Doch ganz so schnell, wie es sich Nadine vorstellt, funktioniert es leider nicht – ganz im Gegenteil.

Auf Nachtlager sind die ZuseherInnen in der morgigen Ausgabe mit Bella. Das Trucker Babe aus dem Bezirk Kufstein hat ihren Urlaub beendet und ist zurück auf der Straße. Nach einem anstrengenden Tag im Süden Salzburgs schafft es Bella nicht mehr bis nach Hause und muss unterwegs in ihrem Truck übernachten. Damit sich die Nacht aber auch im Truck gut anfühlt sucht sich Bella einen schönen Parkplatz. Kaum hat sie den gefunden, wird der Campingkocher ausgepackt. Bella hat einen Sinn für Romantik und genießt den Abend in vollen Zügen.

1/7
(c) ATV
  • +7+7+7
Brand logo
  • Trucker Babes
  • ATV
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.