Hugo Cabret, Donnerstag, 10. Mai 2018, 20.15 Uhr bei ATV2

Eine Hommage auf die Entstehungsgeschichte des Kinos liefert Kult- und Ausnahmeregisseur Martin Scorsese mit seinem Oscar-prämierten Werk "Hugo Cabret". Brian Selznick schrieb einst die Geschichte eines Waisenjungen nieder, der am Pariser Bahnhof lebt. Doch sein Vater hat ihm etwas überlassen: einen unvollendeten Automatenmensch, dessen Geheimnis er lüften muss. Dabei taucht er nicht nur in die fabelhafte Welt des Films ein, sondern gibt auch einem mürrischen alten Mann, verkörpert von Ben Kingsley, seine Träume zurück.

Wien, 9. Mai 2018


Fantasy, USA 2011
Regie: Martin Scorsese
Mit: Asa Butterfield (Hugo Cabret), Chloe Moretz (Isabelle), Christopher Lee (Monsieur Labisse), Ben Kingsley (Georges Méliès), Sacha Baron Cohen (Station Inspector), Ray Winstone (Uncle Claude), Emily Mortimer (Lisette), Helen McCrory (Mama Jeanne), Michael Stuhlbarg (Rene Tabard)
Inhalt: Der Waisenjunge Hugo Cabret lebt im Pariser Bahnhof und hält sich mit kleinen Diebstählen über Wasser. Sein größter Schatz ist ein unvollendeter Automatenmensch, den ihm sein Vater hinterlassen hat. Zusammen mit seiner Freundin Isabelle will er das Geheimnis der Maschine lüften. Dabei taucht er nicht nur in die fabelhafte Welt des Films ein, sondern gibt auch einem mürrischen alten Mann seine Träume zurück.

Hugo Cabret
Donnerstag, 10. Mai 2018, 20.15 Uhr bei ATV2

1/3
hugocabretc2011gkfilmsjaapbuitendijk3hires

© © 2011 GK Films. All Rights Reserved.

  • +3+3+3
Brand logo
  • Fiction und Serien
  • ATV
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.