presse

Reality-TV-Queen Tara will keine "Porno-Brüste": "Ein Leben für die Schönheit" am Donnerstag um 20.15 Uhr auf Joyn & ATV

In der neuen Folge von "Ein Leben für die Schönheit" soll Jörg Knabl Tara Tabithas Oberweite anpassen. Sabine Apfolterer zeigt eine neue Seite von sich und Artur Worseg verrät, welche Schönheitschirurgin seine Buchhalterin konsultiert.

Wien, 20. September 2023. Die Beautydocs Sabine Apfolterer, Artur Worseg und Jörg Knabl kümmern sich um die ausgefallenen Wünsche ihrer prominenten Patient:innen und kennen die neuesten Trends der Schönheitschirurgie. Reality-TV-Queen und "Forsthaus Rampensau"-Teilnehmerin der ersten Staffel, Tara Tabitha, besucht Dr. Jörg Knabl um ihre Oberweite umzugestalten. Tara setzt auf Natürlichkeit, denn "Porno-Brüste" gehören der Vergangenheit an: "Ich möchte sie nicht viel größer, ein bisschen größer ist in Ordnung, ich möchte oben mehr Volumen. Aber ich möchte nicht wie ich früher gesagt habe, ich will 'Porno-Tepf‘, das will ich jetzt nicht mehr.“ Jörg Knabl soll ihrem Dekolleté eine "natürliche Standfestigkeit“ verleihen. Und Tara startet auch einen Boyfriend-Aufruf: "Wenn ich jetzt einen Partner seit 15 Jahren hätte, dann wäre es mir wahrscheinlich egal, aber ich bin noch auf der Suche. Ich mach das eigentlich für mich und mein persönliches Befinden.“ Am OP-Tag kommt es jedoch zu einer unerwarteten Planänderung.

Schönheitschirurgin Sabine Apfolterer zeigt eine neue Seite von sich. Im Boxstudio von Fadi Merza kann sie loslassen und den Stress vom herausfordernden Job abbauen. Nach einer Botox- und Filler-Behandlung mit einer gigantischen Spritze hat der ehemalige Kickbox-Profi noch eine Rechnung mit der Schönheitschirurgin offen. "Ein bisschen schneller geht es noch. An die große Spritze werde ich dich im Boxring erinnern,“ scherzt Fadi. Frau Dr. Apfolterer kontert sogleich: "Sei vorsichtig, denn die nächste Spritze kommt bestimmt." Sabine Apfolterer schätzt den Ausgleich durch den Sport: "Ich brauche immer ein bisschen Abwechslung und Fadi und ich haben vor ein paar Monaten einmal gesprochen. Es taugt mir total.“

Artur Worsegs Ordinations-Mitarbeiter Daniel muss als Versuchskaninchen herhalten. Der Schönheitschirurg möchte eine neue Technik bei ausgeleierten Ohrläppchen ausprobieren, die durch spezielle Ohrenringe, auch "Ohrentunnel" genannt, entstehen. Daniel, der schon lange den Wunsch hegt, seine Ohrläppchen korrigieren zu lassen, vertraut seinem Chef blind. Artur Worseg: "Ich finde, dass es immer ein besonderes Vertrauen ist, wenn jemand, der einen kennt, trotzdem da bleibt, weil er auch die Schattenseiten kennt. Die Einzige, die nicht zu mir kommt, ist meine Buchhalterin. Die geht zur Apfolterer.“ Und das Ex-Topmodel Carmen Kreuzer erblickt das Ergebnis ihrer Augenlidstraffung von Dr. Worseg.

Das Joyn Exclusive "The Beauty Insider" kostenlos auf Österreichs SuperStreamer Joyn
Der renommierte Wiener Schönheitschirug Dr. Rolf Bartsch nimmt die Streamer:innen im neuen Joyn Exclusive mit in seine Welt der Schönheits-OPs und Stars. Dr. Rolf Bartsch ist der "The Beauty Insider" schlechthin. Der bekannte Wiener Schönheitschirug hat Promis ganz genau unter die Lupe genommen. Ob Heidi Klum, Jennifer Aniston oder Pamela Reif – sie alle haben etwas machen lassen.

"Ein Leben für die Schönheit“ am Donnerstag, 21. September 2023 um 20.15 Uhr auf Joyn & bei ATV

Das ist Joyn
Joyn ist Österreichs neuer kostenloser SuperStreamer. Joyn bietet 50+ Premium Live-Channels, ein riesiges On-Demand Angebot mit über 15 Mediatheken, exklusive 7-Tage-Previews, Serien, Filme, Shows sowie über 30 Radiosender. Joyn ist ab sofort auf www.joyn.at und in allen App-Stores und auf allen Plattformen verfügbar.

1/6
(c) ATV
  • +6+6+6
Brand logo
  • ATV
  • Ein Leben für die Schönheit
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

Pressemitteilungen

Tamara Mascara & Kati Bellowitsch auf der Suche nach dem „Serien-Dater“ | „Österreichs lustigste Dates“ am Donnerstag auf JOYN & PULS 4

Stephanie WolochStephanie WolochStephanie Woloch
Rätseln um „Österreichs lustigste Dates“: Kati Bellowitsch, Tamara Mascara & Gernot Haas rätseln über die Dating-Fails der Österreicher:innen. Dabei werden sie „Datektive“ und gehen den „Datern“ auf die Spur. Donnerstag, 20:15 Uhr auf JOYN & PULS 4