presse

Lugner-Update zu Opernballkleid: Simona hat es sich anders überlegt!

Gestern Abend hat Richard Lugner seiner Opernballbegleitung Simona in einer Nobelboutique eine Opernballrobe um 2.900 Euro gekauft. Doch scheinbar hat es sich Simona inzwischen anders überlegt

Wien, 8. Februar 2018


Eigentlich wollte sie nur noch schnell in der Lugner-City eine passende Tasche für den heutigen Opernball shoppen. Doch im Geschäft verliebte sie sich ein Bustierkleid mit herzförmigem Bandeau-Ausschnitt und einer gerüschten Schleppe. Der Preis: 139 Euro. Ein Schnäppchen – noch mehr, weil es Simona sogar geschenkt wurde. Mörtel weiß noch nichts von der Planänderung, er war beim Shoppen nicht dabei. Was wird er dazu sagen, dass er gestern umsonst sein Geldbörserl rausholte? O-Ton Simona: "Richard sagte: 'Du kannst dir auch alles aussuchen'. Das ist natürlich schon schön, so ein Tag wie eine Prinzessin. Aber ich muss ja nicht das Teuerste nehmen." Wird es Diskussionen geben? Mit welchem Kleid wird Simona letztendlich heute Abend auf den Ball gehen? Das alles sieht man morgen um 20.15 Uhr in "Lugner am Opernball 2018" bei ATV.

1/3
lugnersimonaunddas2900eurokleidhires
  • +3+3+3
Brand logo
Ihr Ansprechpartner

Cornelia Doma

Head of Communication

  • Opernball bei ATV 2018
  • ATV
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.