presse

Nachhaltigkeitsmagazin KLIMAHELDiNNEN der ProSiebenSat.1 PULS 4-Gruppe mit dem Österreichischen Umweltjournalismuspreis ausgezeichnet

c-greenbrands-apa-fotoservice-juhasz
© Greenbrands/APA-Fotoservice/Juhasz

4Sustainability Programmoffensive: Ab Februar 2023 ist das beliebte Klimaformat auch im Vorabendprogramm auf PULS 4, PULS 24 und in der Streaming App ZAPPN zu sehen

Das erfolgreiche Nachhaltigkeitsmagazin KLIMAHELDiNNEN der ProSiebenSat.1 PULS 4-Gruppe ist gestern Abend im Rahmen der Green Brands Austria Gala im Palais Niederösterreich von Klimaschutzministerin Leonore Gewessler mit dem Österreichischen Umweltjournalismuspreis ausgezeichnet worden. Die 15-köpfige Jury aus Wissenschaftler:innen, Medienvertreter:innen und Expert:innen bewertete die Einreichungen nach journalistischer Qualität, Neuigkeitswert der Inhalte und dem Beitrag zur kritischen Diskussion der behandelten Themen. Insgesamt gab es in diesem Jahr mehr als 120 Einreichungen.

„Die KLIMAHELDiNNEN sind ein zentraler Baustein unserer Nachhaltigkeitsinitiative 4Sustainability im Programm auf unseren Sendern und auf unserer Streaming Plattform ZAPPN. Gratulation an das gesamte Team der KLIMAHELDiNNEN zu dieser großartigen Auszeichnung. Der Österreichische Umweltjournalismuspreis bestärkt uns als gesamte Sendergruppe in unserem konsequenten Kurs für noch mehr Klimaschutz“, sagt CEO Markus Breitenecker.

KlimaheldInnen ab Februar täglich auf PULS 4, PULS 24 & ZAPPN

Im Zuge von 4Sustainability ist das beliebte Klimaformat ab Februar 2023 erstmals täglich, von Montag bis Freitag, im Vorabendprogramm auf PULS 4, PULS 24 und in der Streaming App ZAPPN zu sehen. Und ganz neu: Im kommenden Jahr werden die KLIMAHELDiNNEN regelmäßig zu den HELDiNNEN. Hier werden Geschichten rund um die Themen Gesundheit, Soziales und Wohlbefinden erzählt.

Das gesamte KLIMAHELDiNNEN Team freut sich sehr über die Auszeichnung mit dem Österreichischen Umweltjournalismuspreis! Der Preis ist eine Bestätigung unserer täglichen Arbeit, bei der wir Menschen vor den Vorhang holen, die unseren Planeten besser machen möchten - ab Februar 2023 dann auch täglich auf unseren Sendern und im Streaming,“ erklärt Sascha Hrnjak, Teamleiter der Redaktion KLIMAHELDiNNEN.

Das ist die Nachhaltigkeitsinitiative 4Sustainability

Die ProSiebenSat.1 PULS 4-Gruppe hat sich mit der Initiative 4Sustainability den 17 Sustainable Development Goals (SDGs) verpflichtet und will in den Bereichen Klima & Umwelt, Gesellschaft & Public Value, sowie Vielfalt auf allen Sendern, Plattformen und der führenden Streaming App ZAPPN und am Standort einen positiven Impact auf unsere Zukunft schaffen.

Infos unter: www.klimaheldinnen.com

Brand logo
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

Pressemitteilungen

Candy Ken im Babyfieber bei „Very Good for Hollywood“ & ein steirischer Sugardaddy bei „Junges Geld“ | Montag auf JOYN & PULS 4

Stephanie WolochStephanie WolochStephanie Woloch
Staffelfinale in Hollywood: Baby J klagt über Übelkeit: Wird Top-Influencer Candy Ken zum zweiten Mal Papa? Ein Test soll‘s verraten. Danach in „Junges Geld“ crasht Chris Steiner eine Bachelorette-Party auf Mykonos und wird zum Sugardaddy der Damen.