presse

November Quoten: ProSiebenSat.1 PULS 4 führende Sendergruppe | Quoten-Hits des Monats: ATV-Highlights „Forsthaus Rampensau“ & „Bauer sucht Frau“

25,5 Prozent Marktanteil machen ProSiebenSat.1 PULS 4 zur führenden Sendergruppe im November. ATV ist nach Oktober auch im November wieder stärkster Privatsender in der Prime-Time mit 6,3 Prozent Marktanteil (20:15-22:15 Uhr).

Wien, 1. Dezember 2023. ATV erreicht im November einen Marktanteil von 4,4 Prozent und ist mit 6,3 Prozent Marktanteil wieder der stärkste Privatsender (E12-49) in der Primetime. Mehr als 1,6 Mio. Zuseher:innen (WSK 12+) haben bei der 2. Staffel des Reality-Formats „Forsthaus Rampensau“ vorm TV mitgefiebert. Das Kultformat „Bauer sucht Frau“ begeistert das Publikum immer mittwochs unaufhaltsam. Am 15. November erreicht das ATV-Flaggschiff einen starken Marktanteil von 15,7 Prozent Marktanteil bei den 12- bis 49-Jährigen und erreicht damit im Schnitt 247.000 Zuseher:innen (DRW 12+). Auf ATV überzeugt zudem mit „Österreichs schockierendste Verbrechen“ mit 7,1 Prozent am 3. November und auch das Newsformat „ATV Aktuell“ mit bis zu 7,8 Prozent.

PULS 4 erreicht im November einen Monatsmarktanteil von 4,1 Prozent. Auf PULS 4 begeistert unter anderem „Pfusch am Bau“ mit der bisher stärksten Folge: durchschnittlich 171.000 Zuseher:innen (DRW 12+) bei einem Marktanteil von 10,5 Prozent. Überzeugen kann auch „Mein Recht“ mit Marktanteilen von bis zu 7,0 Prozent und Reichweiten von bis 134.000 Zuseher:innen (DRW 12+). Außerdem stark: „PULS 4 Aktuell“ mit bis zu 10,3 Prozent Marktanteil im November und der Film „Black Panther“ mit 9,7 Prozent Marktanteil.

Österreichs beliebtestes Frühstücksfernsehen Café Puls schafft am 27. November einen besonders starken Marktanteil von 38,4 Prozent.

Bei ProSieben Austria überzeugt Joko Winterscheidts „Wer stiehlt mir die Show?“ mit 12,9 Prozent und durchschnittlich rund 120.000 ZuseherInnen (DRW E12+). ProSieben Austria erreicht im November 5,2 Prozent Marktanteil und steigert sich somit um +9 Prozent gegenüber Vorjahr, SAT.1 erreicht mit 3,7 Prozent Marktanteil ein Plus von +8 Prozent vs. November 2022 und begeistert mit unter anderem „The Voice of Germany“ das Publikum mit 8,3 Prozent Marktanteil am 10.11.

ATV2 erzielt im November einen Marktanteil von 1,3 Prozent. PULS 24 erreicht bei E12-49 einen Monatsmarktanteil von 0,7 Prozent (+16 Prozent vs. Vorjahr) und bei E12+ 0,8 Prozent und kann sich damit in dieser Zielgruppe um +49 Prozent zum Vorjahr steigern.

Alle Marktanteile, wenn nicht anders ausgewiesen, beziehen sich auf die Fokuszielgruppe von Privat-TV der 12- bis 49-Jährigen.

Basis: ProSiebenSat.1 PULS 4; alle Ebenen; E12+, E12-49, 01.11.-30.11.2023 Zahlen vorläufig gewichtet; Quelle: AGTT / GfK: Fernsehforschung / Evogenius

Brand logo
Ihr Kontakt

Cornelia Doma

Geschäftsleitung Marketing and Communications

  • Quoteninformationen
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

(c) JOYN

Pressemitteilungen

Formel 1-Saisonstart in Bahrain & Oldies but Goldies: „Dawson’s Creek“, “Californication” & “GLEE” ab März kostenlos auf JOYN streamen

Stephanie WolochStephanie WolochStephanie Woloch
Verstappen, Hamilton, Leclerc & Co starten am Samstag im ServusTV Livestream auf JOYN in Bahrain in die neue Formel 1 Saison. NEU kostenlos auf JOYN sind ab März Serien-Klassiker wie „Dawson’s Creek“, „Californication“ & „Glee“.