Rekord-Staffeln für "Amore unter Palmen" und "Bauer sucht Frau - Die zweite Chance" bei ATV

Mit durchschnittlich 13,4 Prozent Marktanteil bei “Amore unter Palmen” und 11,2 Prozent Marktanteil bei “Bauer sucht Frau – Die zweite Chance” verzeichneten beide ATV-Formate jeweils eine neue Rekord-Staffel und konnten sich abermals steigern. Durchschnittlich verfolgten 225.000 Zuseher:innen (E12+) die neuen Liebesabenteuer von Harry in Tansania, Andrea auf Sansibar und Uschi in Senegal. Bei den liebessuchenden Bauern waren im Schnitt 203.000 Seher:innen (E12+) mit dabei. Die Zuseher:innen dürfen sich freuen: Nächsten Mittwoch, am 2. Juni, startet die 18. Staffel "Bauer sucht Frau" mit so vielen Bauern wie noch nie in die Vorstellungsfolgen.

Wien, 27. Mai 2021

Gestern Abend gingen die beiden ATV-Formate "Amore unter Palmen" und "Bauer sucht Frau - Die zweite Chance" erfolgreich zu Ende. Die gestrige Ausgabe von "Amore unter Palmen" erreichte 15 Marktanteil (E12-49). Durchschnittlich 213.000 Zuseher:innen (E12+) sahen zu, als sich Andrea und Oumar das Ja-Wort gaben.

Mit einem durchschnittlichen Marktanteil von 13,4 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe (E12-49) konnte sich die Staffel im Vergleich zum Vorjahr um +20 Prozent steigern und verzeichnete damit die erfolgreichste seit Formatbestehen. Im Schnitt verfolgten 225.000 Zuseher:innen (E12+) Harrys neues Liebesreise nach Tansania, um seiner Loise einen Antrag zu machen. Die gesamte dritte Staffel sahen insgesamt 1,7 Millionen Zuseher:innen*.

Direkt auf das Staffelfinale von "Amore unter Palmen" folgte der Liebes-Showdown von "Bauer sucht Frau - Die zweite Chance". Dieses Mal waren Hannes, Katrin und Peter Elia drauf und dran mithilfe von ATV-Amor Arabella Kiesbauer der Suche nach der großen Liebe einen zweiten Anlauf zu geben. Die gestrige Ausgabe erreichte einen Marktanteil von 11,2 Prozent (E12-49). Insgesamt begeisterte die zweite Staffel mit durchschnittlich 11,2 Prozent Marktanteil - einem Plus von 17 Prozent gegenüber der vergangenen Staffel - in der werberelevanten Zielgruppe (E12-49) und 203.000 Zuseher:innen im Schnitt (E12+). Insgesamt verfolgten 1,2 Millionen Zuseher:innen die neuen Liebesabenteuer der Bauern**.

Die vier Österreich-Sender ATV, ATV2, PULS 4 und PULS 24 erreichten gestern mit 18,7 Prozent Marktanteil (E12-49) den stärksten Tag seit 9. Jänner 2020.

ATV und PULS 4 waren gestern die stärksten Privat-TV-Sender sowohl bei E12-49 als auch E12+.

*WSK: Der weiteste Seherkreis enthält alle Zuschauer:innen, die zumindest 1 Minute konsekutiv die 3. Staffel "Amore unter Palmen" (inkl. WH) auf ATV gesehen haben (E12+).

**WSK: Der weiteste Seherkreis enthält alle Zuschauer:innen, die zumindest 1 Minute konsekutiv die 2. Staffel "Bauer sucht Frau - Die zweite Chance" (inkl. WH) auf ATV gesehen haben (E12+).

Basis: ProSiebenSat.1 PULS 4; alle Ebenen E12+/ E12-49/, ab 19.05. vorläufig gewichtet. Quelle: AGTT / GfK: Fernsehforschung / Evogenius Reporting

1/2
(c) ATV
  • +2+2+2
Brand logo
Ihr Ansprechpartner

Lukas Strecker

Junior Communication Manager

  • Amore unter Palmen
  • ATV
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.