presse

Talents aus Salzburg, Oberösterreich und Wien bei den Blind Auditions von TVOG

Bei den kommenden beiden Ausgaben von "The Voice of Germany" sind am Donnerstag und Sonntag drei Gesangstalente aus Österreich bei den Blind Auditions dabei. Am Donnerstag singt der Wiener Jan-Luca Bina um seinen Einzug in die Battles, am Sonntag sind Natalie Behnisch (Hallein/Salzburg) und Christian Reisinger (Linz/Oberösterreich) auf der großen Bühne zu hören.

Wien, 28. Oktober 2020

Seit Anfang Oktober buzzern die Coaches Stefanie Kloß, Yvonne Catterfeld, Nico Santos, Samu Haber, Rea Garvey und Mark Forster um ihre Talents bei den Blind Auditions von “The Voice of Germany”. Am Donnerstag gibt Jan-Luca Bina aus Wien alles auf der #TVOG-Bühne , am Sonntag versuchen Natalie Behnisch aus Hallein/Salzburg und Linzer Christian Reisinger die Coaches von ihrem Gesangstalent zu überzeugen.

Jan-Luca Bina aus Wien singt auch bei Gothic-Band "The Shaftons"
Jan-Luca Binas Job ist es, Mehlwürmer zu züchten, die dann später als Designfood, Mehl oder Fleischersatz in Burger-Patties dienen. Außerdem entwickelt er als Herstellungsleiter neue Maschinen für sein Unternehmen. "Ich leiste Pionierarbeit und entwickle Maschinen, die es bisher noch nicht gibt." Neben der Arbeit spielt der 22-Jährige in der Gothic-Band "The Shaftons". Sie haben regelmäßig Auftritte – allerdings vor eher kleinem Publikum. Dafür schreibt die Gruppe alle ihre Songs selbst. Neben der Musik hat er sich auch schon immer sehr für Mode interessiert. Mit seinem Faible für Mode stylt Jan auch hin und wieder die Band. Seinen eigenen Style würde er als Gothic Skate Punk beschreiben.

17-jährige Natalie Behnisch aus Hallein am Sonntag bei den "Blinds"
Natalie Behnisch hat bereits in der Volksschule im Chor gesungen, Gesangsunterricht genommen und in einer Big Band gesungen. Sie spielt Ukulele und Klavier und schreibt ihre eigenen Songs, in denen sie ihre Gefühle verarbeitet. "Eher deep. Das meiste sind Balladen. Die meisten sind traurig". Die 17-Jährige hatte eine schwere Kindheit und litt schon früh an Depressionen. Sie musste deshalb oft die Schule wechseln, wurde gemobbt und begab sich schließlich in professionelle Behandlung. Während ihrer Therapie hat Natalie viel Musik gemacht, das hat ihr Kraft gegeben: "Musik zeigt mir immer wieder, dass das Leben nicht schlecht sein muss". Derzeit lebt Natalie in einer Jugend-WG und hat gute Freunde gefunden, mit denen sie feiert und Musik macht. Auf ihrer Reise bei "The Voice" begleiten sie ihre Glücksbringer, die sie von ihrer Familie aus Georgien geschenkt bekommen hat.

Student und Musiklehrer Christian Reisinger aus Linz
"Musik bestimmt mein Leben". Durch die Musik hat Christian aus Linz seine Verlobte kennengelernt. Die beiden haben im gleichen Chor gesungen. Bei den regelmäßigen Karaoke-Abenden haben sie sich besser kennen- und schlussendlich lieben gelernt: "Die Musik verbindet uns". Seit vier Jahren nimmt Christian schon Gesangsunterricht und unterrichtet mittlerweile sogar selbst. Im Unterrichten hat der 34-Jährige seine Berufung gefunden und studiert aktuell im vierten Semester Musik und Geografie auf Lehramt. Außerdem singt er in mehreren Bands und tritt auf Hochzeiten auf. Seine große Leidenschaft ist das Karaoke-Singen. 2018 wurde er in Österreich zum Karaoke-Staatsmeister und bei der EM in Budapest Vize-Europameister. Bei "The Voice Austria" wurde Christian Zweiter. Bei "The Voice of Germany" möchte der Familienmensch beweisen, dass er nicht immer nur der Zweite sein wird, sondern auch gewinnen kann.

"The Voice of Germany" um 20:15 Uhr immer donnerstags auf ProSieben Austria und sonntags in SAT.1 Österreich

Alle Informationen, Interviews, Bildmaterial und dgl. zu TVOG in der Presselounge (einmalige Anmeldung erforderlich).

Bei Fragen:
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Comm. & PR Show & Comedy
Katrin Dietz
Tel. +49 [89] 9507-1154
Katrin.Dietz@ProSiebenSat1.com

Bei Fragen zu den österreichischen #TVOG-TeilnehmerInnen:
Barbara Holzbauer

1/3
(c) vermerkt in den JPG-Dateien
  • +3+3+3
Brand logo
  • ProSieben Austria
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.