Fantastische Quoten für „The next Uri Geller“

Magische Quoten für die neue ProSieben-Show

Wien, 9. Januar 2008

Magische Quoten für die neue ProSieben-Show „The next Uri Geller – Unglaubliche Phänomene Live“: 17,3 Prozent der 12- bis 49-Jährigen ließen sich am Dienstagabend von fünf Mentalisten faszinieren, die Nachfolger des berühmtesten Mystifiers der Welt werden wollen (KaSat). Mentalisten wie Rabenvater Vincent Raven (41) punkten besonders beim jungen Publikum (12-29 Jahre). Die LIVE-Show erreichte dort stolze 29,5 Prozent (KaSat). Gesamt sahen im Schnitt 257.000 Personen (Bevölkerung 3+) in Österreich die neue ProSieben-Show „The next Uri Geller – Unglaubliche Phänomene Live“.

In der nächsten Show am 15. Jänner um 20.15 Uhr stellen diese Fünf ihre unglaublichen Fähigkeiten vor:

Der Lord: Dr. Lord Jack Nasher (28). Er ist mehr als „nur“ ein Mentalist. Bereits mit 26 Jahren promovierte Jack Nasher in Psychologie. Heute gibt der Spross eines alten afghanischen Adels-Geschlechts Kurse im Fach „Management Studies“ an der britischen Eliteuniversität Oxford.

Der Wilde: Alexander Hartmann (22). Bei seinen Auftritten stehen nicht nur ihm selbst, sondern auch den Zuschauern die Haare zu Berge. Das „Küken“ der Branche ist fähig, auf dem schmalen Grat zwischen Leben und Tod zu wandeln …

Mr. Cool: Farid (26) aus Bochum. „Ich erinnere mich noch genau daran: Als Kleinkind wurde ich eines Nachts wie von Geisterhand aus meinem Bett gehoben“, erinnert sich Farid. Am nächsten Morgen fand die besorgte Mutter ihren kleinen Sohn neben dem Gitterbett liegen. „Dieses Erlebnis prägt mich bis heute.“ Mit seinen unerklärlichen Fähigkeiten verblüffte der Bochumer bereits Stars wie Oliver Bierhoff, Kevin Kuranyi, Sido oder Don King.

Der Entertainer: Thorsten Strotmann (35) aus Weissach. Nach über 2000 Auftritten als Mentalist feiert der Gedankenkünstler heuer sein 10-jähriges Bühnen-Jubiläum. Besondere Stärke des 35-Jährigen: Die Wahrnehmung unsichtbarer Energie-Ströme.

Der Verführer: Leo Martin (31) aus München. Der Mann mit dem stechenden Blick schreckt vor nichts zurück: „Ich will bis an die Grenzen meines Talents gehen – und vielleicht sogar darüber hinaus“. Bei Bühnenauftritten profitiert der 31-Jährige von seinem Kriminalistik-Studium – und seiner Berufserfahrung auf dem Gebiet der Terror-Abwehr. Dank seiner Intuition und seiner Menschenkenntnis bringt er die Zuschauer dazu, Dinge zu tun, zu denen sie normalerweise nie fähig wären.

Basis: ProSieben Gesamt, KaSat; „The next Uri Geller“ Die 20:15 Uhr, 8.1.2008
Quelle: AGTT / GfK: TELETEST / pc#tv – Daten endgültig gewichtet



Rückfragen:
ProSieben Austria
Programmkommunikation
Christina Patzl
Tel.: +43 (1) 368 77 66-121
Mail: christina.patzl@sevenonemedia.at

Brand logo
Ihr Ansprechpartner

Cornelia Doma

Head of Communication

  • Pressearchiv 2008
  • Pressearchiv
Teilen
Drucken
Kontakt
+43 1 368 77 66 - 0
contact@prosiebensat1puls4.com

Auch interessant...

2021 - ProSiebenSat.1 PULS 4. All rights reserved.